Skip to main content

Nutzungsbedingen | NFL.com

NFL.com - Nutzungsbedingen

Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2023

Die folgenden Nutzungsbedingungen (die "Vereinbarung") regeln Ihre Nutzung der Websites, mobilen Anwendungen und anderen Online- und mobilen Dienste, die mit dieser Vereinbarung verlinkt sind oder diese veröffentlichen (zusammenfassend die "Dienste"), die von NFL Enterprises, LLC betrieben werden (zusammenfassend "NFL", "wir", "unser", "uns").

Neben den in dieser Vereinbarung dargelegten Bedingungen gelten für bestimmte Dienste zusätzliche Bedingungen (zusammenfassend die "zusätzlichen Bedingungen"), die je nach Ihrem Standort über die nachstehenden Links eingesehen werden können:

· Vereinigte Staaten, Bermuda, Antigua, die Bahamas und alle Gebiete, Besitztümer und Commonwealth der USA (einschließlich Amerikanisch-Samoa, Guam, Puerto Rico und die US-Jungferninseln): hier

· Europäische Länder: hier

· Alle anderen Länder (außerhalb der USA, Kanada und Europa): hier

Im Falle von Widersprüchen zwischen den Bestimmungen dieser Vereinbarung und den zusätzlichen Bedingungen gelten die zusätzlichen Bedingungen nur insoweit, als die Bedingungen dieser Vereinbarungen und die zusätzlichen Bedingungen direkt miteinander in Konflikt stehen.

DIESE VEREINBARUNG ENTHÄLT GARANTIEAUSSCHLÜSSE (ABSCHNITT 15), HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN (ABSCHNITT 16) SOWIE EINE VERBINDLICHE SCHIEDSKLAUSEL UND EINEN VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN (ABSCHNITT 18). BITTE LESEN SIE SIE SORGFÄLTIG DURCH.

Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit dieser Vereinbarung einverstanden. Sie müssen mindestens 13 Jahre alt sein, um die Dienste zu nutzen. Durch die Annahme der Vereinbarung erhalten Sie eine beschränkte und vorläufige Lizenz und Erlaubnis, auf die Dienste zuzugreifen und sie zu nutzen. Diese Lizenz und Erlaubnis können wir, wie unten beschrieben, jederzeit widerrufen.

1. Geistiges Eigentum

*1.1. Allgemeines. *Wir sind Eigentümer aller Rechte, Eigentumsrechte und Interessen, einschließlich aller geistigen Eigentumsrechte und Eigentumsrechte (einschließlich Kulanz) an den Diensten, den modularen Inhalten und allen Marken, Software, Technologien, Plattformen, Anwendungen, Benutzeroberflächen, Tools, Links, Texten, Bildern, Fotos, Videos, Audios und anderen Inhalten (sowie die Auswahl, Koordination und Anordnung jeglicher Inhalte), Daten, Analysen, Algorithmen oder Materialien, die in oder durch die Dienste enthalten sind oder angezeigt werden, mit oder durch die Nutzung der Dienste zur Verfügung gestellt werden oder aus den Diensten generiert werden, sowie alle Verbesserungen oder Ableitungen des Vorgenannten.

Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung vorgesehen, ist es Ihnen untersagt, die Dienste oder Inhalte der Dienste für irgendwelche Zwecke zu kopieren, zu reproduzieren, zu verändern, zu verteilen, anzuzeigen, vorzuführen oder zu übertragen, und nichts, was anderweitig in den Diensten angegeben oder impliziert ist, überträgt Ihnen eine Lizenz oder ein Recht, dies zu tun. Soweit Sie Rechte an unseren Inhalten, Diensten oder modularen Inhalten erhalten, übertragen Sie hiermit alle diese Rechte, Eigentumsrechte und Anteile an die NFL.

1.2. Rechte an Marken und Dienstleistungsmarken. Ohne Einschränkung des obigen Abschnitts 1.1 besitzen wir (oder unsere verbundenen Unternehmen) und unsere Profi-Football Mitgliederclubs alle Rechte an den Produktnamen, Firmennamen, Handelsnamen, Logos, Produktverpackungen und Designs ("Marken") der National Football League und dieser Mitgliederclubs, und Dritte besitzen alle Marken an ihren jeweiligen Produkten oder Dienstleistungen, unabhängig davon, ob sie in Großdruck oder mit dem Markenzeichen erscheinen oder nicht. Die unberechtigte Verwendung solcher Marken, einschließlich der Vervielfältigung, Nachahmung, Verwässerung oder irreführenden Verwendung, ist nach den Markengesetzen der Vereinigten Staaten und anderer Länder, soweit anwendbar, verboten. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, Marken zu verwenden oder zu missbrauchen, es sei denn, dies ist in dieser Vereinbarung ausdrücklich vorgesehen, und nichts, was in den Diensten anderweitig angegeben oder impliziert ist, überträgt Ihnen eine Lizenz oder ein Recht, dies zu tun. Darüber hinaus stellen das Look-und-Feel der Dienste, einschließlich aller Seitenüberschriften, Grafiken, Schaltflächensymbole und Skripte Marken dar und unterliegen den Einschränkungen bezüglich der Nutzung von Marken.

1.3. Zulässige Verwendungszwecke. Sie dürfen die Dienste ausschließlich für Ihre eigenen, individuellen, nicht-kommerziellen und informativen Zwecke nutzen. Jede andere Verwendung, auch für kommerzielle Zwecke, ist ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung strengstens untersagt. Das systematische Abrufen von Daten oder anderen Inhalten aus den Diensten, sei es zur direkten oder indirekten Erstellung oder Zusammenstellung einer Sammlung, Kompilierung, Datenbank oder eines Verzeichnisses, ist ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung verboten.

2. Änderung dieser Vereinbarung

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Vereinbarung vorzunehmen. Wenn wir diese Vereinbarung zu irgendeinem Zeitpunkt ergänzen, ersetzen oder anderweitig ändern, tritt die geänderte Vereinbarung sofort in Kraft, sobald sie veröffentlicht wird. Sie sollten daher regelmäßig diese Seite besuchen, um die jeweils aktuelle Vereinbarung zu überprüfen. Ihre Nutzung der Dienste nach der Veröffentlichung von Änderungen zu dieser Vereinbarung stellt Ihre Annahme dieser Vereinbarung in der geänderten Fassung dar. Wenn Sie diese Vereinbarung zu irgendeinem Zeitpunkt nicht akzeptieren möchten, dürfen Sie die Dienste nicht nutzen.

3. Zugang zu den Diensten

Um auf die Dienste zugreifen zu können, müssen Sie über einen Zugang zum World Wide Web verfügen, entweder direkt oder über Geräte, die auf webbasierte Inhalte zugreifen, wobei Sie alle mit einem solchen Zugang verbundenen Servicegebühren tragen. Möglicherweise stehen Ihnen nicht alle über die Dienste verfügbaren Funktionen zur Verfügung, einschließlich bestimmter Live-Streaming-Audio, -Videos oder des Zugangs zu hochwertigen Videos, es sei denn, Ihr Computer oder Mobilgerät erfüllt die technischen Mindestanforderungen, die bei der ersten Registrierung für die Dienste angegeben werden, oder Sie haben alle erforderlichen Zahlungen oder Abonnementgebühren geleistet, sofern zutreffend. Wenn wir Änderungen an den Diensten vornehmen, können sich die technischen Mindestanforderungen für den Zugang zu den Diensten ändern. Sie sind dafür verantwortlich, festzustellen, ob Ihr Computer oder Gerät die technischen Mindestanforderungen erfüllt, bevor Sie sich für den Zugriff auf die Dienste registrieren. Sollten wir die technischen Mindestanforderungen nach Ihrer erstmaligen Registrierung für den Zugang zu den Diensten so ändern, dass Ihr Computer oder Gerät die Anforderungen nicht mehr erfüllt, besteht Ihr einziges Rechtsmittel darin, die Beendigung Ihres Zugangs zu den Diensten gemäß den Bestimmungen von Abschnitt 26 dieser Vereinbarung anzufordern.

4. Registrierung, Benutzername, Kennwort, Sicherheit

(a) Registrierung. Für bestimmte Teile der Dienste kann eine Registrierung erforderlich sein. Wir gewähren Ihnen nur dann Zugang zu registrierungspflichtigen Teilen der Dienste, wenn Sie die erforderliche Registrierung abgeschlossen und die gegebenenfalls mit dem Zugang zu diesem Teil der Dienste verbundenen Gebühren entrichtet haben.

(b) Ihre Benutzeridentität. Ihr Benutzername und Ihr Kennwort sind Ihre Identität für die Interaktion mit den Diensten und anderen Nutzern über die Dienste.

(c) Benutzername, Kennwörter und Kennwortzugang. Sie sind verpflichtet, Ihren Benutzernamen, Ihr Kennwort und alle anderen Registrierungs- und Zugangsdaten für die Dienste vertraulich zu behandeln, nicht zu verbreiten und ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung zu verwenden. Sie tragen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Konto stattfinden. Sie haben uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn Sie von Folgendem erfahren oder dies vermuten: (i) Verlust oder Diebstahl Ihres Benutzernamens, Kennworts oder anderer Registrierungs- und Zugangsdaten oder (ii) unbefugte Nutzung Ihres Benutzernamens, Kennworts oder anderer Registrierungs- und Zugangsdaten für die Dienste. Im Falle eines solchen Verlustes, Diebstahls oder einer unbefugten Nutzung können wir Ihnen nach eigenem Ermessen zusätzliche Sicherheitsverpflichtungen auferlegen.

(d) Sicherheitsverletzungen und Überarbeitung. Wenn eine unbefugte Person infolge einer Handlung oder Unterlassung Ihrerseits Zugang zu den Diensten erhält, müssen Sie sich nach besten Kräften bemühen, die Quelle und die Art und Weise des Zugangs festzustellen und den NFL Support vollständig und unverzüglich benachrichtigen. Sie sind verpflichtet, bei allen Untersuchungen im Zusammenhang mit einem solchen unbefugten Zugriff zu kooperieren und zu helfen.

5. Sonderbedingungen für Dienstleistungen/Produkte, die über die Website zum Kauf angeboten werden

Die für die zum Verkauf stehenden Produkte und Dienstleistungen geltenden Bedingungen finden Sie hier. Wir behalten uns das Recht vor, den Preis aller Dienstleistungen, Inhalte oder Produkte, die über die Dienste zum Kauf angeboten werden, zu ändern. Wir sind nicht verantwortlich für Fehler in Texten oder Bildern in Bezug auf Dienste, Inhalte oder Produkte, die über die Dienste zum Kauf angeboten werden. Um Dienstleistungen, Inhalte oder Produkten zu erwerben, die über die Dienste zum Kauf angeboten werden, müssen Sie möglicherweise personenbezogene Daten angeben, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kreditkarteninformationen und Rechnungsadresse; Sie erklären und garantieren, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen vollständig und richtig sind. In unserer Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie solche über die Dienste erfassten Informationen von uns genutzt werden können. Der Erwerb von Dienstleistungen, Inhalten oder Produkten, die über die Dienste zum Kauf angeboten werden, unterliegt den von Ihrem Kreditkartenherausgeber festgelegten Limits. Sie müssen uns unverzüglich über jede Änderung Ihrer Kreditkartendaten informieren, einschließlich jeder Änderung Ihrer Privatadresse. Durch die Verwendung einer Kredit- oder Debitkarte für den Kauf von Dienstleistungen, Inhalten oder Produkten, die über die Dienste zum Kauf angeboten werden, berechtigen Sie uns, diese Karte in regelmäßigen Abständen in der Höhe zu belasten, die auf dem/den Kaufpfad(en) der Dienstleistungen/Produkte angegeben ist.

Sie können möglicherweise bestimmte Produkte (einschließlich Anwendungen für drahtlose Inhalte) und Dienstleistungen über von Dritten betriebene Verkaufsstellen kaufen, die innerhalb der Dienste verfügbar sind ("Verkaufsstellen Dritter"). Auch wenn die Verkaufsstellen von Drittanbietern dasselbe Look-and-Feel wie die Dienste haben, beachten Sie bitte, dass für diese Verkaufsstellen Dritter zusätzliche Nutzungsvereinbarungen gelten können. Sie sollten die Nutzungsbedingungen und andere ähnliche Vereinbarungen und Richtlinien lesen, die für solche Verkaufsstellen Dritter gelten. Wir lehnen ausdrücklich jegliche Verantwortung oder Haftung für Schäden, Verluste oder Verletzungen ab, die sich aus den Aktivitäten von Verkaufsstellen Dritter oder aus den darin angebotenen Produkten oder Dienstleistungen ergeben.

Die Dienste können Ihnen die Möglichkeit bieten, sich für Mobil-Benachrichtigungen anzumelden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Push-Benachrichtigungen und Textnachrichten, wie z. B. SMS und MMS. Mobil-Benachrichtigungen sind nur für Kunden ausgewählter Mobilfunkanbieter und -geräte verfügbar. Es können Nachrichten- und Datentarife gelten. Ihre Zustimmung zum Erhalt von Mobil-Benachrichtigungen ist für die Nutzung der Dienste nicht erforderlich. Die Nachrichten werden an das vom Nutzer bei der Anmeldung angegebene Mobiltelefon gesendet. Das Abbestellen von Mobil-Benachrichtigungen ist je nach Dienst unterschiedlich. Push-Benachrichtigungen können Sie innerhalb der Dienste-Plattform abbestellen, in der Regeln in den Kontoeinstellungen. Für Textnachrichten senden Sie "STOP" an die Nummer 635635. Die Datenschutzrichtlinie der NFL regelt alle Daten, die von Ihnen in Verbindung mit dem Mobil-Benachrichtigungsservice erfasst werden."

6. Modulare Inhalte

Wir können bestimmte Inhalte bereitstellen, darunter Grafiken, Texte, Audio, Video, Fotos, Nachrichten, Spielstände oder andere Materialien, die in eine Website oder einen anderen Online-, Kabel-, drahtlosen oder sonstigen Dienst, der nicht zu den Diensten gehört, integriert werden können (modulare Inhalte), einschließlich als Modul oder über einen RSS-Feed oder eine ähnliche Technologie. Soweit wir modulare Inhalte zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, diese verantwortungsbewusst und in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung und allen anderen Regeln oder Beschränkungen zu nutzen, die Ihnen in Verbindung mit den modularen Inhalten mitgeteilt werden.

Durch die Nutzung modularer Inhalte oder deren Einbindung in eine Website oder einen anderen Online-, Kabel-, drahtlosen oder anderen Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes zu unterlassen: (1) unser Branding des modularen Inhalts zu verschleiern, das Eigentum oder die Urheberschaft an dem modularen Inhalt geltend zu machen oder anzudeuten oder die Geltendmachung oder Andeutung des Eigentums oder der Urheberschaft an den modularen Inhalten durch eine andere Partei zu erleichtern; (2) den modularen Inhalt zu exzerpieren oder zu bearbeiten, es sei denn, wir haben dies ausdrücklich schriftlich gestattet; oder (3) den modularen Inhalt in einer Umgebung oder auf eine Art und Weise zu veröffentlichen, zu platzieren oder zu nutzen, in der er mit Inhalten oder anderen Materialien in Verbindung gebracht werden kann, die (i) als rechtswidrig, bedrohlich, beleidigend, bigott, gehässig, verleumderisch, diffamierend, obszön, vulgär, anstößig, pornografisch, profan, sexuell eindeutig oder unanständig angesehen wird oder werden kann; (ii) ein Verhalten darstellen, befürworten oder fördern können, das eine Straftat, eine zivilrechtliche Haftung oder einen sonstigen Verstoß gegen örtliches, staatliches, nationales oder internationales Recht darstellt oder nach sich zieht; (iii) gegen die Rechte Dritter verstoßen, diese plagiieren oder verletzen kann, einschließlich aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, Markenrecht, Patente, Recht auf Privatsphäre oder Veröffentlichung oder anderer Eigentumsrechte; (iv) einen Computervirus oder eine andere schädliche Komponente enthalten oder damit in Verbindung gebracht werden können; (v) falsche oder irreführende Herkunftsangaben oder Tatsachenbehauptungen darstellen oder enthalten; (vi) Informationen, Software oder anderes Material kommerzieller Art enthalten; oder (vii) Werbung, Verkaufsförderung oder kommerzielle Aufforderungen jeglicher Art enthalten.

Obwohl wir dazu nicht verpflichtet sind und keine Verantwortung oder Haftung für die Nutzung modularer Inhalte übernehmen, können wir die Websites oder andere Online-, Kabel-, drahtlose oder sonstige Dienste überwachen, mit denen die modularen Inhalte genutzt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie den modularen Inhalt unverzüglich, aber in jedem Fall innerhalb von 24 Stunden von einer beliebigen Website oder einem anderen Online-, Kabel-, drahtlosen oder sonstigen Dienst entfernen werden, wenn wir oder unser Vertreter Sie dazu auffordern, und dass Sie weiterhin die Möglichkeit haben, den modularen Inhalt von einer Website oder einem Online-, Kabel-, drahtlosen oder sonstigen Dienst zu entfernen, auf dem Sie ihn platzieren oder mit dem Sie ihn verbunden haben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir nach eigenem Ermessen anordnen können, dass der modulare Inhalt jederzeit und aus beliebigem Grund von Websites oder anderen Online-, Kabel-, drahtlosen oder sonstigen Diensten entfernt wird, einschließlich der oben beschriebenen verbotenen Nutzung des modularen Inhalts; dass wir Schutzmaßnahmen einführen und verwenden können, mit denen modulare Inhalte verwendet werden können, oder die Art und Weise, in der modulare Inhalte verwendet werden können, zu beschränken; und dass wir Sie möglicherweise nicht ausdrücklich auf das Vorhandensein oder die Art dieser Schutzmaßnahmen hinweisen müssen.

Wir stellen modulare Inhalte, wenn überhaupt, auf freiwilliger Basis zur Verfügung. Wir lehnen ausdrücklich jede Verpflichtung ab, modulare Inhalte bereitzustellen oder zu aktualisieren, ihre Verfügbarkeit aufrechtzuerhalten oder ihre Genauigkeit zu gewährleisten.

Ungeachtet aller gegenteiligen Erklärungen von uns oder Ihnen oder Dritten schafft Ihre Nutzung des modularen Inhalts keine treuhänderische oder vertragliche Beziehung zwischen uns und Ihnen oder zwischen uns und einer Drittpartei, außer gemäß dieser Vereinbarung.

7. NFLShop.com

Über NFLShop.com (der "Shop") können Sie Produkte (das "Merchandise") bestellen, die von einem unabhängigen Merchandise-Anbieter ("Anbieter") geliefert und verwaltet werden. Indem Sie eine Bestellung im Shop aufgeben, bestätigen Sie, dass der Anbieter ausschließlich für die Erfüllung und den Versand des gesamten Merchandise verantwortlich ist. Der Anbieter ist per E-Mail unter customerservice@nflshop.com oder telefonisch unter der Nummer 1-877-NFL-SHOP erreichbar. Die für den Shop geltenden Nutzungsbedingungen finden Sie unter www.nflshop.com/pages/TermsAndConditions.

8. Links und Inhalte Dritter

Die Dienste können Links zu anderen Diensten enthalten ("verknüpfte Dienste"). Die verknüpften Dienste unterliegen nicht unserer Kontrolle und wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Qualität oder die Verfügbarkeit der verknüpften Dienste, einschließlich der in den verknüpfte Diensten enthaltenen Links oder jeglicher Änderungen oder Aktualisierungen von verknüpften Diensten. Die Dienste stellen Links nur als Annehmlichkeit zur Verfügung und die Aufnahme von Links in einen verknüpften Dienst bedeutet nicht, dass wir ein Unternehmen, das Internetdienste, Produkte oder Dienstleistungen auf den verknüpften Diensten anbietet, befürworten. Für die verknüpften Dienste gelten möglicherweise andere Nutzungsbedingungen. Der Nutzer von verknüpften Diensten ist für die Überprüfung und Einhaltung der geltenden Bestimmungen verantwortlich.

Wir können Dienste, Software, Technologie, Daten oder andere Inhalte Dritter entweder unabhängig oder in Verbindung mit verschiedenen Programmen, Funktionen oder Funktionen, die über die Dienste verfügbar sind, integrieren. Die Nutzung von Materialien Dritter kann anderen Nutzungsbedingungen als dieser Vereinbarung unterliegen und gegebenenfalls von Drittanbietern festgelegt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die NFL keine Haftung in Bezug auf Ihre Nutzung solcher Materialien Dritter übernimmt, unabhängig davon, ob Ihnen deren Nutzung bekannt ist oder nicht und ob die Nutzung solcher Materialien von der NFL empfohlen wird.

Sie können ohne unsere Erlaubnis einen Link zur Startseite der Dienste einrichten. Durch die Veröffentlichung eines Hyperlinks zu unseren Diensten auf Ihrer Website oder einem anderen Ort gewährleisten Sie, dass der Inhalt, mit dem Sie die Dienste verknüpfen, mit dem erklärten Zweck der Dienste übereinstimmt und mit dieser Vereinbarung in Einklang steht. Für alle anderen Arten von Links zu den Diensten müssen Sie unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung einholen. Um unsere Erlaubnis einzuholen, wenden Sie sich schriftlich an die Legal Department (Rechtsabteilung), Attn: NFL.com, National Football League, 345 Park Avenue, 7th Floor, New York, NY 10154. Wenn Sie die Website eines Drittanbieters bereitstellen, die einen Link zu den Diensten enthält, dürfen Sie: (a) keine Frames, Browser oder Rahmen um den Inhalt der Dienste erstellen; (b) nicht den Eindruck erwecken, dass wir Ihre Website oder eines ihrer Produkte oder Dienstleistungen befürworten oder sponsern; (c) keine falschen Angaben über uns, die Dienste oder eines unserer Produkte oder Dienstleistungen machen; (d) keine unserer Marken ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung verwenden; und (e) keine Inhalte aufnehmen, die von uns als geschmacklos, beleidigend oder kontrovers ausgelegt werden könnten. Ungeachtet anderslautender Bestimmungen in dieser Vereinbarung behalten wir uns das Recht vor, die Erlaubnis zur Verknüpfung mit den Diensten von einer beliebigen Website aus zu verweigern oder zu widerrufen und die Beendigung einer Verknüpfung mit den Diensten aus beliebigen Gründen nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen zu verlangen.

9. Verfügbarkeit der Dienste

Die Verfügbarkeit der Inhalte in den Diensten kann durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden, einschließlich Spielverlegungen oder -absagen, Anwendung der Übertragungsrichtlinien der National Football League (die die Übertragung von Football-Spielen unter bestimmten Umständen und in bestimmten Gebieten verbietet), technische Probleme oder Netzwerkverzögerungen, Programmverschiebungen oder andere Gründe. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir nicht verpflichtet sind, Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung bestimmte Dienste oder Inhalte zur Verfügung zu stellen.

10. Einhaltung von Gesetzen/Vorschriften

Sie sind verpflichtet, alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Dienste und aller darin enthaltenen Aspekte sowie alle weiteren Beschränkungen einzuhalten, die in schriftlichen, auf dem Bildschirm angezeigten oder sonstigen Mitteilungen von uns dargelegt werden können. Durch die Nutzung der Dienste versichern und garantieren Sie, dass Sie die Dienste nicht für Zwecke nutzen werden, die rechtswidrig oder gemäß dieser Vereinbarung unzulässig sind. Wir behalten uns das Recht vor, alle Informationen über Sie oder Ihre Nutzung der Dienste im Zusammenhang mit Untersuchungen durch uns oder Strafverfolgungsbehörden offenzulegen, soweit dies zur Erfüllung geltender Gesetze, Vorschriften, rechtlicher Verfahren oder behördlicher Anfragen angemessen oder erforderlich ist.

11. Grundsätzlich verbotene Verwendungszwecke

Ohne Einschränkung des Vorstehenden erklären Sie sich damit einverstanden, keine Informationen oder andere Materialien auf, an oder durch die Dienste zu übertragen, zu verteilen, zu veröffentlichen, zu kommunizieren oder zu speichern, die:

(a) urheberrechtlich geschützt sind, es sei denn, Sie sind der Urheberrechtsinhaber oder ein gültiger Lizenznehmer für diese Materialien und Sie haben das Recht, uns die in Abschnitt 12 dieser Vereinbarung dargelegten Rechte und Lizenzen zu gewähren;

(b) Geschäftsgeheimnisse offenbaren, es sei denn, Sie sind deren Inhaber oder der gültige Lizenznehmer für solche Materialien und Sie haben das Recht, uns die in Abschnitt 12 dieser Vereinbarung dargelegten Rechte und Lizenzen zu gewähren;

(c) andere Rechte am geistigen Eigentum anderer oder das Recht auf Privatsphäre oder Publizität anderer verletzen;

d) ungesetzlich, obszön, anstößig, sexuell eindeutig, bedrohlich, schädlich, diffamierend, bedrohlich, belästigend, beleidigend, hasserfüllt, verleumderisch oder peinlich für eine andere natürliche oder juristische Personen sind oder sich negativ auf Personen oder Gruppen aufgrund ihrer Rasse, ethnischen Zugehörigkeit, nationalen Herkunft, Religion, sexuellen Vorlieben, Orientierung oder Identität, ihres Geschlechts, ihrer Klasse, Behinderung oder ähnlicher Merkmale beziehen;

(e) falsche Angaben oder Darstellungen enthalten, die Ihnen, uns oder Dritten schaden könnten;

(f) Werbung oder Geschäftsanbahnungen, Umfragen, Wettbewerbe, Kettenbriefe oder Pyramidensysteme darstellen;

(g) Viren, Trojaner, Würmer, Zeitbomben oder andere Programmierroutinen oder Module, die darauf abzielen, Systeme, Daten oder Informationen zu beschädigen, nachteilig zu beeinflussen, heimlich abzufangen oder zu enteignen; oder

(h) eine Person anderweitig in der Nutzung der Dienste einschränken oder nach unserem alleinigen Ermessen uns, die Nutzer oder sonstige Dritte einer Haftung, einem Schaden oder einer Beeinträchtigung jeglicher Art aussetzen.

Ferner erklären Sie sich damit einverstanden, von folgenden Handlungen abzusehen:

(a) sich als natürliche oder juristische Person auszugeben oder anderweitig unvollständige, falsche oder ungenaue biografische Informationen oder andere Informationen für die Zwecke der Registrierung als Nutzer der Dienste oder für die Zwecke der Registrierung für über die Dienste angebotene Werbeaktionen zu verwenden;

(b) Materialien oder andere Informationen anderer Nutzer der Dienste zu löschen oder zu überarbeiten;

(c) Informationen über andere, einschließlich E-Mail-Adressen, ohne deren Zustimmung zu sammeln, zu erfassen oder zu senden;

(d) Maßnahmen zu ergreifen, die eine unzumutbare oder unverhältnismäßig große Belastung der Infrastruktur eines oder mehrerer Dienste darstellen;

(e) Geräte, Software oder Routinen zu verwenden, um das ordnungsgemäße Funktionieren eines oder mehrerer Dienste oder eine auf dieser Website durchgeführte Aktivität zu stören oder zu versuchen, diese zu stören;

(f) Maschinen, Software, Tools, Agenten oder ein anderes Gerät oder einen Mechanismus (einschließlich Browser, Spider, Roboter, Avatare oder intelligente Agenten) zu verwenden oder zu versuchen, diese zu verwenden, um in den Diensten zu navigieren oder diese zu durchsuchen, um Informationen aus den Diensten zu sammeln oder anderweitig zu erfassen, die für kommerzielle Zwecke verwendet werden sollen;

(g) einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu gestatten, Ihren Benutzernamen oder Ihr Kennwort für das Posten oder Anzeigen von Kommentaren oder das Senden oder Empfangen von Materialien zu verwenden; oder

(h) Versuch, die Software zu umgehen, zurückzuentwickeln, zu entziffern, zu dekompilieren, zu disassemblieren, zu entschlüsseln oder anderweitig zu verändern oder zu stören (oder den Versuch einer anderen Person, solche Aktivitäten zu unternehmen, zu unterstützen), die Teil der Dienste ist oder in irgendeiner Weise einen Teil der Dienste ausmacht.

Sie stimmen ferner zu, nicht gegen die Sicherheit des Dienstes zu verstoßen oder zu versuchen, gegen dessen Sicherheit zu verstoßen, einschließlich:

(a) der Zugriff auf Daten, die nicht für Sie bestimmt sind, oder die Anmeldung auf einem Server oder Konto, für den/das Sie keine Berechtigung haben;

(b) aller Versuche, die Schwachstellen eines Systems oder Netzwerks zu untersuchen, zu scannen oder zu testen oder Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne entsprechende Genehmigung zu verletzen;

(c) Versuche, die Dienstleistung an Nutzer, Host oder Netzwerk zu beeinträchtigen, einschließlich durch Übertragen eines Virus in die Dienste oder durch Überladen, "Flooding", "Spamming", "Mailbombing" oder "mutwilliges Herbeiführen eines Absturzes" der Dienste;

(d) das Senden unerwünschter E-Mails, einschließlich Werbeaktionen oder Werbung für Produkte oder Dienstleistungen; oder

(e) das Fälschen jeglicher TCP/IP-Paket-Header oder eines Teils der Headerinformationen in einer E-Mail oder einem Posting. Verstöße gegen die System- oder Netzwerksicherheit können zivil- oder strafrechtliche Folgen nach sich ziehen.

Wir können Vorfälle untersuchen, die möglicherweise Verstöße gegen die Sicherheit der Dienste oder gegen das Gesetz darstellen, und wir können mit Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten, um Nutzer zu verfolgen, die an solchen Verstößen beteiligt sind.

12. Benutzerinhalte und Kommunikation

Die Dienste können es Nutzern ermöglichen, mit anderen über Echtzeit-Chats, Messageboards, Videobewertungen und andere Funktionen zu kommunizieren. Darüber hinaus können Sie mit anderen Nutzern über Fantasy-Football-Funktionen oder andere Spiele interagieren, die wir von Zeit zu Zeit zur Verfügung stellen. Wenn Ihr Konto zum Einreichen, Posten oder Hinzufügen von Inhalten zu den Diensten verwendet wird (zusammenfassend "Benutzerinhalte"), übernehmen Sie hiermit die alleinige Verantwortung und Haftung (einschließlich der Haftung für Ansprüche wegen Verletzung, Verleumdung und übler Nachrede) im Zusammenhang mit Benutzerinhalten, einschließlich der darin enthaltenen Informationen, Aussagen, Fakten und Materialien in jeglicher Form oder auf jeglichem Medium (z. B. Text, Audio, Video und Foto) und erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Benutzerinhalte anderen Nutzern zugänglich sind. Wir erheben keinen Anspruch auf das Eigentum an Benutzerinhalten (ausdrücklich ausgenommen sind Ihre Benutzerdaten, die wir in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie für die Dienste erfassen, und ausdrücklich ausgenommen sind von Ihnen erstellte Inhalte, die auf bestehenden, uns gehörenden oder von uns lizenzierten Inhalten beruhen oder von diesen abgeleitet sind (z. B. durch ein Mashup-Angebot) ("abgeleitete Inhalte der NFL"); diese von abgeleiteten Inhalten der NFL bleiben vollständig in unserem Eigentum; Sie treten hiermit alle Rechte, Eigentumsrechte und Interessen in der ganzen Welt an allen von der NFL abgeleiteten Inhalten an uns ab). Indem Sie jedoch Benutzerinhalte an oder über die Dienste übermitteln oder veröffentlichen, gewähren Sie uns ein weltweites, gebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches, nicht exklusives und frei unterlizenzierbares Recht (über mehrere Ebenen), einschließlich aller moralischen Rechte, und die Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbesserung, Änderung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erstellung abgeleiteter Werke, Verbreitung, Vorführung, Anzeige und anderweitigen Verwertung von Benutzerinhalten überall, für jeden Zweck, ob kommerziell oder nicht kommerziell, und in jeglicher Form, jedem Medien oder jeder Technologie, die heute bekannt ist oder später entwickelt wird. Für die Nutzung von Benutzerinhalten durch uns oder unsere Lizenznehmer wird keine Vergütung gezahlt. Es steht uns frei, alle in Benutzerinhalten enthaltenen Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken für jedweden Zweck zu verwenden, einschließlich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten unter Verwendung von Benutzerinhalten. Wir sind nicht verpflichtet, Benutzerinhalte zu pflegen und können Benutzerinhalte jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen entfernen.

Durch das Veröffentlichen oder Übermitteln von Benutzerinhalten an die Dienste sichern Sie außerdem zu und gewährleisten, dass Sie alle Rechte an diesen Benutzerinhalten besitzen oder anderweitig kontrollieren und dass die Nutzung dieser Benutzerinhalte durch uns oder unsere Unterlizenznehmer nicht gegen die Rechte Dritter oder geltende Gesetze verstößt oder diese verletzt.

Wenn Sie jünger als 13 Jahre sind, dürfen Sie keine Benutzerinhalte an die Dienste übermitteln, in diesen veröffentlichen oder diesen hinzufügen. Wenn Sie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, noch nicht volljährig sind, aber mindestens 13 Jahre alt sind, können Sie vorbehaltlich der geltenden Bedingungen für Verlosungen, Gewinnspiele oder andere ergänzende Bedingungen Benutzerinhalte bereitstellen, jedoch nur mit der Erlaubnis und unter der Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind, der dieser Vereinbarung zugunsten einer Person zwischen 13 Jahren und dem Alter der Volljährigkeit in Ihrem Wohnsitzland zustimmt, beachten Sie bitte, dass Sie die volle Verantwortung für die Benutzerinhalte dieser Person und jegliche rechtliche Haftung übernehmen, die dieser Person entstehen könnte.

Wir behalten uns das Recht vor (sind jedoch nicht dazu verpflichtet), Benutzerinhalte ganz oder teilweise jederzeit zu überprüfen, zu bearbeiten, die Veröffentlichung abzulehnen oder zu entfernen und Ihre Möglichkeit, Benutzerinhalte in den Diensten zu veröffentlichen, jederzeit ohne Vorankündigung und nach unserem alleinigen Ermessen zu beenden.

Alle Spielfunktionen, die wir auf den Diensten zur Verfügung stellen, einschließlich Fantasy-Fußballfunktionen, werden ausschließlich zu Unterhaltungszwecken zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus ist es Ihnen untersagt, auf das Ergebnis von Spielfunktionen, die in oder über die Dienste angeboten werden, zu wetten oder zu setzen oder die Dienste zu nutzen, um auf das Ergebnis eines NFL-Spiels zu wetten oder zu setzen. Wenn wir der Ansicht sind, dass Sie gegen die Verbote in diesem Absatz verstoßen haben, können wir Ihren Zugang zu den Diensten mit oder ohne Mitteilung an Sie unverzüglich beenden. Ungeachtet anderer Bestimmungen dieser Vereinbarung oder des Gesetzes haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung der an uns gezahlten Gebühren, wenn Ihr Zugang wegen eines Verstoßes oder mutmaßlichen Verstoßes gegen diese Vereinbarung gekündigt wird.

Obwohl wir möglicherweise technische Protokolle über Ihre Nutzung der Dienste führen, überwachen wir nicht routinemäßig die Benutzerinhalte. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir für Benutzerinhalte nicht verantwortlich gemacht werden können und dass es uns frei steht, diese zu überwachen, wir jedoch nicht dazu verpflichtet sind. Trotz Ihres Einverständnisses, dass wir nicht zur Überwachung von Benutzerinhalten verpflichtet sind, können wir -- ohne dazu verpflichtet zu sein -- nach Treu und Glauben handeln, um den Zugang zu oder die Verfügbarkeit von Benutzerinhalten einzuschränken, wenn wir Kenntnis von Benutzerinhalten erlangen, von denen wir glauben, dass sie gegen diese Vereinbarung verstoßen oder obszön, unzüchtig, lasziv, schmutzig, übermäßig gewalttätig, belästigend oder anderweitig anstößig sind. Zudem können wir Schritte unternehmen, um Ihren Zugang zu den Diensten zu beenden oder andere geeignete Maßnahmen ergreifen, einschließlich der Einleitung oder Unterstützung rechtliche Schritte.

Wenn Sie von Inhalten in den Diensten Kenntnis erhalten, die Ihrer Meinung nach anstößig sind oder gegen diese Vereinbarung verstoßen, oder von denen Sie glauben, dass sie Ihnen selbst, uns oder Dritten Schaden zufügen könnten, sollten Sie uns unverzüglich über solche Inhalte informieren, indem Sie sich an den NFL Support wenden. Auch wenn Sie uns über solche Inhalte informieren, die Sie für anstößig halten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir nicht verpflichtet sind, bestimmte oder überhaupt irgendwelche Maßnahmen als Antwort auf Ihre Mitteilung zu ergreifen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Mitteilung gemäß diesem Absatz keine Verpflichtung unsererseits Ihnen oder Dritten gegenüber begründet, und dass wir nicht für Maßnahmen, die wir ergreifen, oder für unsere Untätigkeit haftbar gemacht werden können, nachdem Sie uns eine Benachrichtigung übermittelt haben.

13. Verfahren für die Einreichung von Mitteilungen über die Verletzung des geistigen Eigentums

DMCA-Benachrichtigungen über Urheberrechtsverletzungen

Die NFL respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und nimmt Bedenken hinsichtlich des geistigen Eigentums ernst. Die NFL behält sich das Recht vor, jegliche Inhalte aus beliebigem Grund aus ihren Diensten zu entfernen, u.a. wenn diese Inhalte gegen das Urheberrecht einer Person gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten verstoßen. Unter den entsprechenden Umständen behält sich die NFL ausdrücklich das Recht vor, die Konten von Nutzern zu deaktivieren oder zu beenden, die wiederholt gegen das Urheberrecht verstoßen.

Wenn Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk in den Diensten in einer Weise verwendet wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, senden Sie bitte unserem DMCA-Beauftragten eine schriftliche Mitteilung, die gemäß Title 17, United States Code, § 512(c)(2)–(3) die nachstehende Informationen enthalten soll:

(a) Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, das angeblich verletzt wurde. Die NFL bittet darum, bei registrierten Werken die Registrierungsnummer des Urheberrechts oder eine Kopie der Registrierungsbescheinigung beizufügen; bei nicht registrierten Werken fügen Sie bitte einen Screenshot oder eine detaillierte Beschreibung des Werks bei.

(b) Identifizierung des angeblich verletzenden Materials, das entfernt werden soll, und wo es sich in den Diensten befindet. Die NFL bittet Sie, einen Hyperlink zu dem angeblich verletzenden Material in den Diensten bereitzustellen und zu beschreiben, inwiefern das angeblich verletzende Material Ihr Werk verletzt.

(c) Ihren Name, Ihre Adresse und Telefonnummer tagsüber sowie eine E-Mail-Adresse (falls vorhanden), damit wir Sie bei Bedarf kontaktieren können.

(d) Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt ist.

(e) Eine Erklärung, dass die Angaben in der Mitteilung korrekt sind und dass Sie an Eides statt versichern, dass Sie der Inhaber des Urheberrechts sind oder befugt sind, im Namen des Inhabers eines exklusiven Urheberrechts zu handeln, das angeblich verletzt wurde.

(f) Eine Erklärung, in der bestätigt wird, dass die NFL dem Benutzer, der den angeblich verletzenden Inhalt gepostet hat, eine Kopie der eingereichten Mitteilung über den Verstoß, einschließlich aller darin enthaltenen Kontaktinformationen zur Verfügung stellen kann.

(g) Eine elektronische oder physische Unterschrift einer Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wurde.

Beschwerden bezüglich Urheberrechtsverletzungen, die die oben geforderten Informationen enthalten, sollten wie folgt auf dem Postweg oder per E-Mail beim DMCA-Beauftragten der NFL eingereicht werden:

DMCA Agent

National Football League

345 Park Avenue

New York, NY 10154, USA

212-450-2528 (Telefon)

dmcaagent@nfl.com (Bitte fügen Sie in die Betreffzeile "DMCA-Benachrichtigung über Rechtsverletzung" ein).

DMCA-Beauftragter – nur für Benachrichtigung über Rechtsverletzungen: Die vorstehenden Informationen dienen ausschließlich dazu, die NFL darüber zu informieren, dass Ihr Urheberrecht oder Ihr Material möglicherweise verletzt wurde. Es werden nur DMCA-Benachrichtigungen über Urheberrechtsverletzungen auf diesem Weg bearbeitet. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Marke verletzt wurde, lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen für das Einreichen einer Mitteilung über eine Markenverletzung.

BENACHRICHTIGUNG ÜBER DIE VERLETZUNG VON MARKENRECHTEN

Die NFL respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und nimmt Bedenken hinsichtlich des geistigen Eigentums ernst. Die NFL behält sich das Recht vor, jegliche Inhalte aus ihren Diensten zu entfernen, u. a. wenn diese Inhalte gegen das Markenrecht einer Person gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten verstoßen. Unter den entsprechenden Umständen behält sich die NFL ausdrücklich das Recht vor, die Konten von Benutzern zu deaktivieren oder zu beenden, die wiederholt Markenrechte verletzen.

Wenn Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass Inhalte der Dienste gegen Ihre Markenrechte verstoßen oder diese verletzen, senden Sie bitte eine Benachrichtigung über die Verletzung von Markenrechten an den DMCA-Beauftragten der NFL (mit dem Betreff "Markenhinweis"), die nachstehende Informationen enthalten soll:

(a) Vollständige Kontaktinformationen, einschließlich Vor- und Nachname, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

(b) Angebe des spezifischen Wortes, Namens, Symbols oder Geräts oder einer Kombination davon, an dem Sie Markenrechte geltend machen.

(c) Angabe der Grundlage für Ihre Geltendmachung von Markenrechten (z.B. bundesstaatliche oder staatliche Registrierung), einschließlich der Registrierungsnummer oder ggf. einer Kopie der Registrierungsbescheinigung.

(d) Land, Gebiet oder Gerichtsstand, in dem Sie Markenrechte geltend machen.

(e) Die Kategorie der Waren oder Dienstleistungen, für die Sie behaupten, Markenrechte zu besitzen.

(f) Ein Hyperlink, ein Screenshot oder andere Informationen, die ausreichen, um es uns zu ermöglichen, das Material in den Diensten zu finden, das Ihrer Meinung gegen Ihre Markenrechte verstößt.

(g) Eine Erklärung, inwiefern dieser Inhalt Ihrer Meinung nach Ihre Marke verletzt.

(h) Wenn Sie nicht der Inhaber der Marke sind, eine Erklärung Ihrer Beziehung zum Inhaber (z. B. Rechtsanwalt, Bevollmächtigter).

i) Eine Erklärung, dass:

(1) Sie in gutem Glauben der Überzeugung sind, dass die Nutzung der oben beschriebenen Marke in der von Ihnen beanstandeten Weise vom Markeninhaber oder dessen Vertreter nicht genehmigt bzw. nach dem Gesetz unzulässig ist;

(2) Die in Ihrer Benachrichtigung enthaltenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen richtig sind;

(3) Sie der Inhaber der angeblich verletzten Marke sind bzw. befugt sind, im Namen des Inhabers dieser Marke zu handeln.

(4) Ihre elektronische oder physische Unterschrift.

Beschwerden bezüglich Markenrechtsverletzungen, die die oben geforderten Informationen enthalten, sollten wie folgt per E-Mail oder auf dem Postweg an den DMCA-Beauftragten der NFL eingereicht werden:

National Football League

345 Park Avenue

New York, NY 10154, USA

Attn: DMCA Agent

212-450-2528 (Telefon)

dmcaagent@nfl.com (Bitte fügen Sie "Markenhinweis" in die Betreffzeile ein).

Beauftragter – nur für Benachrichtigung über Rechtsverletzungen: Die vorstehenden Informationen dienen ausschließlich dazu, die NFL darüber zu informieren, dass Ihre Marke möglicherweise verletzt wurde. Es werden nur Benachrichtigungen über Markenrechtsverletzung auf diesem Weg bearbeitet. Benachrichtigungen über Verstöße, die nicht alle erforderlichen Informationen enthalten (wie oben beschrieben), werden möglicherweise nicht beantwortet.

WICHTIGER HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass die Meldung einer Verletzungen des geistigen Eigentums eine ernste Angelegenheit ist, die mögliche Rechtsfolgen nach sich ziehen kann. So kann beispielsweise die vorsätzliche Übermittlung einer irreführenden oder betrügerischen Meldung in Bezug auf Urheberrechtsverletzungen zu Schadensersatzansprüchen gemäß 17 U.S.C. § 512(f) oder ähnlichen Gesetzen in anderen Ländern führen.

Bevor Sie eine Benachrichtigung über eine Rechtsverletzung einreichen, sollten Sie prüfen, ob der Grundsatz des "Fair Use" ( angemessene Verwendung) oder eine ähnliche Ausnahme vom Urheber- oder Markenrecht für die Nutzung gelten kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Inhalt, den Sie melden möchten, Ihre Rechte verletzt, sollten Sie sich rechtlich beraten lassen, bevor Sie eine Benachrichtigung über eine Rechtsverletzung einreichen.

Reichen Sie keine Benachrichtigung über eine Rechtsverletzung ein, es sei denn, Sie sind der Inhaber des urheberrechtlich geschützten Materials oder der Marke, die Ihrer Meinung nach verletzt wurde, oder ein Vertreter, der befugt ist, im Namen des Inhabers zu handeln.

14. Datenschutzrichtlinie

Wir haben die Schritte, die wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre unternehmen, in unserer Datenschutzrichtlinie ("Datenschutzrichtlinie") erläutert, die Sie unter http://www.nfl.com/help/privacy einsehen sollten. Sie erklären sich ihrerseits damit einverstanden, dass Sie die Datenschutzrichtlinie durch Ihre Nutzung der Dienste anerkennen.

15. Haftungsausschluss

DIE DIENSTLEISTUNGEN WERDEN "WIE BESEHEN" ERBRACHT. WIR GEBEN IHNEN ODER ANDEREN PERSONEN KEINERLEI ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART IN BEZUG AUF DIE DIENSTE, EINSCHLIESSLICH EINES TEILS DAVON, ODER EINER WEBSITE ODER ANDERER INHALTE ODER DIENSTE, DIE DIREKT ODER INDIREKT ÜBER DIE DIENSTE ZUGÄNGLICH SEIN KÖNNTEN. SOWEIT NACH DEM GESETZ ZULÄSSIG, LEHNEN WIR ALLE DERARTIGEN ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN AB. UNBESCHADET DER ALLGEMEINGÜLTIGKEIT DES VORSTEHENDEN, LEHNEN WIR, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, FOLGENDES AB: JEGLICHE UND ALLE (i) GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, (ii) GEWÄHRLEISTUNGEN GEGEN DIE VERLETZUNG VON GEISTIGEM EIGENTUM ODER EIGENTUMSRECHTEN DRITTER, (iii) GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF VERZÖGERUNGEN, UNTERBRECHUNGEN, FEHLER ODER AUSLASSUNGEN DES DIENSTES ODER EINES TEILS DAVON, (iv) GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE ÜBERTRAGUNG ODER BEREITSTELLUNG DES DIENSTES, (v) GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE GENAUIGKEIT ODER RICHTIGKEIT VON DATEN UND (vi) GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE VERTRAULICHKEIT ODER SICHERHEIT DER DIENSTE ODER ANDERWEITIG IN BEZUG AUF DIE LEISTUNG, NICHTERFÜLLUNG ODER ANDERE HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN VON UNS ODER DRITTEN. FERNER UND OHNE DIE ALLGEMEINGÜLTIGKEIT DES VORSTEHENDEN EINZUSCHRÄNKEN GIBT ES KEINE GEWÄHR DAFÜR, DASS DIE DIENSTE IHREN BEDÜRFNISSEN ODER ANFORDERUNGEN ODER DEN BEDÜRFNUSSEN ODER ANFORDERUNGEN ANDERER PERSONEN ENTSPRECHEN. WIR GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHR, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, DASS DIE ÜBER DIE DIENSTE BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN FREI VON FEHLERN, AUSLASSUNGEN, UNTERBRECHUNGEN, MÄNGELN ODER BETRIEBSVERZÖGERUNGEN SIND. ALLE INFORMATIONEN ÜBER DIE DIENSTE KÖNNEN OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN, UND WIR ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIESE ÄNDERUNGEN, EINSCHLIESSLICH PREISÄNDERUNGEN.

16. Haftungsbeschränkung

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, HAFTEN WEDER WIR NOCH EINES UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN NOCH DIE AN DER ERSTELLUNG, PRODUKTION ODER BEREITSTELLUNG EINES DIENSTES ODER EINES ASPEKTS EINES DIENSTES BETEILIGTEN PARTEIEN, EINSCHLIESSLICH ALLER VERTRETER, VERTRIEBSPARTNER UND VERBUNDENEN DIENSTLEISTER, NOCH EINE MIT EINEM DIENST VERLINKTE WEBSITE IN IRGENDEINER WEISE FÜR DIREKTE, INDIREKTE, SONDER-, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN, BUSSGELDER ODER VERSCHÄRFTEN SCHADENSERSATZ (EINSCHLIESSLICH ENTGANGENER GEWINNE, GESCHÄFTS- ODER DATENVERLUSTE, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, HANDELSVERLUSTE, UND SCHÄDEN, DIE AUS DER UNGENAUIGKEIT DER INFORMATIONEN ODER AUS UNANNEHMLICHKEITEN, VERZÖGERUNGEN ODER DEM VERLUST DER NUTZUNG DES DIENSTES RESULTIEREN), DIE SICH AUS DEM DIENST, IHREM ZUGANG, IHRER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DES DIENSTES ODER EINER MIT DEM DIENST VERLINKTEN WEBSITE, EINEM DARIN ENTHALTENEN INHALT ODER IN VERBINDUNG MIT EINEM LEISTUNGSAUSFALL, EINEM FEHLER, EINER AUSLASSUNG, EINER UNTERBRECHUNG, EINEM DEFEKT, EINER VERZÖGERUNG IM BETRIEB ODER BEI DER ÜBERTRAGUNG, EINEM COMPUTERVIRUS ODER EINEM LEITUNGS- ODER SYSTEMAUSFALL ERGEBEN, AUCH WENN WIR ODER EIN DRITTER AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ODER VERLUSTE HINGEWIESEN WURDEN ODER IN IRGENDEINER WEISE DAMIT ZUSAMMENHÄNGEN. WIR BEHALTEN UNS DAS RECHT VOR, DEN INHALT DER DIENSTE IN IRGENDEINER WEISE, JEDERZEIT, AUS IRGENDEINEM GRUND UND OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG ZU ÄNDERN UND WIR HAFTEN IN KEINER WEISE FÜR MÖGLICHE FOLGEN SOLCHER ÄNDERUNGEN.

DIE EINSCHRÄNKUNGEN IN ABSCHNITT 16 GELTEN UNABHÄNGIG DAVON, OB DIE ANGEBLICHE HAFTUNG AUF VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGER HAFTUNG ODER AUF EINER ANDEREN GRUNDLAGE BERUHT, AUCH WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN. DA IN EINIGEN GERICHTSSTÄNDEN DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG IST, IST UNSERE HAFTUNG IN DIESEN GERICHTSBARKEITEN AUF DAS GESETZLICH ZULÄSSIGE MASS BESCHRÄNKT.

IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT UNSERE GESAMTHAFTUNG IHNEN GEGENÜBER FÜR ALLE SCHÄDEN, VERLUSTE ODER KLAGEGRÜNDE, DIE SICH AUS DIESEM VERTRAG ERGEBEN, EINHUNDERT DOLLAR (100,00 USD).

DRITTE, DIE AN DER ERSTELLUNG, PRODUKTION ODER BEREITSTELLUNG DES DIENSTES BETEILIGT SIND, EINSCHLIESSLICH ALLER VERTRETER, VERTRIEBSPARTNER UND VERBUNDENEN DIENSTLEISTER GELTEN ALS DRITTBEGÜNSTIGTE IM SINNE DIESES ABSCHNITTS 16.

17. Schadloshaltung

Auf unsere Aufforderung hin erklären Sie sich damit einverstanden, uns und unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten, Vertreter, Lizenzgeber, Co-Brander oder andere Partner und Mitarbeiter von allen Verbindlichkeiten, Ansprüchen, Untersuchungen, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, freizustellen und schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund von, aus oder in Verbindung mit folgenden Punkten geltend gemacht werden: (i) Benutzerinhalte, die Sie über die Dienste einreichen, veröffentlichen oder übertragen; (ii) Ihre Nutzung der Dienste; (iii) Ihr Online-Verhalten in Verbindung mit den Diensten; (iv) Ihre Nutzung von modularen Inhalten; (v) Ihre Verletzung dieser Vereinbarung oder Ihre Verletzung von Rechten anderer; (vi) Ihre Nichteinhaltung geltender Gesetze oder Vorschriften in Verbindung mit den Diensten; (vii) Ihre Fahrlässigkeit, Ihr vorsätzliches Fehlverhalten oder Verletzungen des geistigen Eigentums oder anderer Rechte einer Person in Verbindung mit den Diensten; oder (viii) Ihre Geschäfte oder Transaktionen mit anderen Personen, die sich aus der Nutzung der Dienste ergeben. Sie dürfen solche Forderungen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der NFL regeln. Wir behalten uns das Recht vor, uns gegen solche Forderungen zu verteidigen, und aus Gründen der Klarheit erklären Sie sich damit einverstanden, uns alle Verbindlichkeiten, Bußgelder, Kosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit der Verteidigung gegen solche Forderungen und deren Beilegung zu erstatten. Diese Verpflichtungen bleiben über die Kündigung dieser Vereinbarung hinaus bestehen.

18. Rechtswahl, Schiedsklausel und Verzicht auf Sammelklagen

18.1 Rechtswahl. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen des US-Bundesstaats New York und wird nach diesem Recht ausgelegt unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Durch die Nutzung der Dienste verzichten Sie auf jegliche Ansprüche, die aufgrund der Gesetze anderer Staaten, Länder, Gebiete oder Gerichtsbarkeiten entstehen können.

18.2 Schiedsklausel und Verzicht auf Sammelklagen. In Bezug auf alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Diensten oder dieser Vereinbarung (einschließlich der Datenschutzrichtlinie) ergeben, verpflichten Sie und die NFL sich, in gutem Glauben zu verhandeln, um eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden. Wenn Sie und die NFL Streitigkeiten nicht durch informelle Verhandlungen beilegen, werden alle sonstigen Bemühungen zur Beilegung der Streitigkeiten ausschließlich durch ein verbindliches Schiedsverfahren, wie in diesem Abschnitt beschrieben, durchgeführt. SIE UND DIE NFL VERZICHTEN AUF DAS RECHT, SÄMTLICHE RECHTSSTREITIGKEITEN GERICHTLICH VOR EINEM RICHTER ODER GESCHWORENEN AUSZUTRAGEN (ODER ALS PARTEI ODER SAMMELKLÄGER DARAN TEILZUNEHMEN). Stattdessen werden alle Streitigkeiten vor einem neutralen Schiedsrichter beigelegt, dessen Entscheidung endgültig ist, mit Ausnahme eines beschränkten Berufungsrecht gemäß dem Federal Arbitration Act. Jedes für die Parteien zuständige Gericht kann den Schiedsspruch des Schiedsrichters durchsetzen.

ALLE VERFAHREN ZUR BEILEGUNG ODER FÜHRUNG VON RECHTSSTREITIGKEITEN WERDEN ERFOLGEN AUSSCHLIESSLICH AUF INDIVIDUELLER BASIS. WEDER SIE NOCH DIE NFL WERDEN SICH BEMÜHEN, DASS RECHTSSTREITIGKEITEN ALS SAMMELKLAGE ODER IN EINEM ANDEREN VERFAHREN ANGEHÖRT WERDEN, IN DEM EINE DER PARTEIEN STELLVERTRETEND AGIERT ODER VORSCHLÄGT, STELLVERTRETEND ZU AGIEREN. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung aller Parteien zu allen betroffenen Schiedsverfahren oder Verfahren wird kein Schiedsverfahren mit einem anderen kombiniert.

Alle Streitigkeiten aus dieser Vereinbarung, die nicht durch informelle Verhandlungen beigelegt werden können, werden ausschließlich durch ein vertrauliches verbindliches Schiedsverfahren gemäß den Consumer Arbitration Rules (Schiedsgerichtsordnung für Verbraucherangelegenheiten) der American Arbitration Association beigelegt. Der Schiedsrichter hat die ausschließliche Befugnis, alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung, Gültigkeit, dem Umfang, der Anwendbarkeit oder der Durchsetzbarkeit dieser verbindlichen Schiedsvereinbarung beizulegen. Der Schiedsspruch ist rechtsverbindlich und kann in einem Gericht der entsprechenden Zuständigkeit als Urteil eingetragen werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die NFL einen einstweiligen oder vorläufigen Rechtsbehelf bei einem zuständigen Gericht in New York beantragen kann, der erforderlich ist, um ihre Rechte oder ihr Eigentum bis zum Abschluss des Schiedsverfahrens zu schützen.

Soweit gesetzlich zulässig, verzichten Sie und die NFL dauerhaft und unwiderruflich auf das Recht, Ansprüche in einem Forum geltend zu machen, es sei denn, die Partei, die den Anspruch geltend macht, teilt der anderen Partei den Streitfall innerhalb eines (1) Jahres nach dessen Auftreten schriftlich per Einschreiben oder Federal Express (Unterschrift erforderlich) oder, nur wenn die andere Partei keine aktuelle Wohnanschrift angegeben hat, per E-Mail mit. Die Adresse der NFL zur Benachrichtigung lautet: Attn: Legal Department, National Football League, 345 Park Avenue, New York, NY 10154. In der schriftliche Benachrichtigung müssen (a) die Art und die Grundlage der Forderung oder des Rechtsstreits beschrieben und (b) der konkrete Rechtsbehelf aufgeführt werden.

Opt-Out. Wenn Sie Rechtsstreitigkeiten nicht durch ein verbindliches Schiedsverfahren beilegen möchten, können Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum, an dem Sie dieser Vereinbarung zustimmen, von den Bestimmungen dieses Abschnitts 18.2 abmelden, indem Sie ein Schreiben an folgende Adresse senden. Attn: Legal Department – Arbitration Opt-Out, National Football League, 345 Park Avenue, New York, NY 10154. Darin geben Sie Folgendes an: Ihren vollständigen rechtlichen Namen, Ihre E-Mail-Adresse (falls zutreffend die E-Mail-Adresse, die mit einer Registrierung für die Dienste verbunden ist) und eine Erklärung, dass Sie sich gegen das Schiedsverfahren entscheiden möchten ("Opt-Out-Mitteilung"). Sobald die NFL Ihre Opt-Out-Mitteilung erhalten hat, wird dieser Abschnitt 18.2 ungültig. Die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben von Ihrer Opt-Out-Mitteilung unberührt.

19. Gerichtsstand USA

Die Dienste werden von den Vereinigten Staaten von Amerika aus betrieben. Wir geben keine Gewähr, dass die Inhalte oder Materialien, die in den Diensten präsentiert werden, für die Nutzung an anderen Orten geeignet sind (oder in einigen Fällen verfügbar sein werden). Wenn Sie von einer anderen Gerichtsbarkeit als den Vereinigten Staaten auf die Dienste zugreifen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie dies aus eigener Initiative tun und für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich sind, sofern und soweit die örtlichen Gesetze auf Ihre Nutzung der Dienste anwendbar sind.

20. Salvatorische Klausel und Integration

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar und regelt Ihre Nutzung der Dienste. Sie ersetzt alle früheren oder zeitgleichen Mitteilungen und Angebote (mündlich, schriftlich oder elektronisch) zwischen Ihnen und uns. Wenn sich ein Teil dieser Vereinbarung als ungültig oder nicht durchsetzbar erweist, ist dieser Teil in einer Art und Weise auszulegen, die mit dem anwendbaren Recht vereinbar ist und soweit wie möglich die ursprüngliche Absicht der Parteien widerspiegelt, und die übrigen Teile bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Diese Vereinbarung kann nur durch unsere Veröffentlichung von Änderungen an dieser Vereinbarung in den Diensten oder durch ein nachträgliches, von uns unterzeichnetes Schreiben geändert werden.

21. Kein Verzicht

Unser Versäumnis, Bestimmungen dieser Vereinbarung durchzusetzen oder auf eine Verletzung durch Sie oder andere Parteien zu reagieren, bedeutet in keiner Weise einen Verzicht auf unser Recht, die Bedingungen dieses Vertrages nachträglich durchzusetzen oder in Bezug auf ähnliche Verletzungen zu handeln.

22. Keine professionelle Beratung

Alle von unseren Mitarbeitern oder Beauftragten bereitgestellten Informationen, ob per Telefon, E-Mail, Brief, Fax oder auf eine andere Art der Kommunikation, dienen ausschließlich als allgemeinen Anleitung zur Nutzung der Dienste und stellen keine rechtliche, steuerliche, buchhalterische oder sonstige professionelle Beratung dar. Die individuellen Situationen und Gesetze der einzelnen Staaten sind unterschiedlich, und die Nutzer werden aufgefordert, sich von qualifizierten Fachleuten in den jeweiligen Rechtsordnungen entsprechend beraten zu lassen. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf Handlungsweisen von Personen, die die in oder über die Dienste angebotenen oder bereitgestellten Informationen verfolgen oder anderweitig nutzen, und wir haften nicht für direkte, indirekte, Folge-, Sonder- oder Nebenschäden oder andere Schäden, die daraus resultieren können, einschließlich wirtschaftlicher Verluste, Verletzungen, Krankheiten oder Tod.

23. Verschiedenes

Sie erklären sich damit einverstanden, dass zwischen Ihnen und uns aufgrund dieser Vereinbarung oder Ihrer Nutzung der Dienste kein Joint Venture, keine Partnerschaft, kein Beschäftigungsverhältnis oder Agenturverhältnis besteht. Nichts in dieser Vereinbarung schränkt unser Recht ein, behördlichen, gerichtlichen und strafverfolgungsbehördlichen Anfragen oder Anforderungen in Bezug auf Ihre Nutzung der Dienste oder der uns zur Verfügung gestellten oder von uns in Bezug auf eine solche Nutzung erfassten Informationen nachzukommen. Eine gedruckte Fassung dieser Vereinbarung und alle in elektronischer Form übermittelten Benachrichtigungen sind in Gerichts- oder Verwaltungsverfahren, die sich auf diese Vereinbarung stützen oder mit ihr in Zusammenhang stehen, im gleichen Umfang und unter den gleichen Bedingungen zulässig wie andere Geschäftsunterlagen und Aufzeichnungen, die ursprünglich in gedruckter Form erstellt und aufbewahrt wurden.

24. Auslegung

Im Sinne dieser Vereinbarung gelten (a) die Wörter "einschließen", "umfasst" und "einschließlich" als gefolgt von den Wörtern "ohne Einschränkung"; (b) das Wort "oder" ist nicht ausschließend (z. B. für eine Liste von zwei Alternativen bedeutet "oder" eine dieser Alternativen oder beide Alternativen); (c) Wörter die im Singular stehen, haben eine vergleichbare Bedeutung, wenn sie im Plural verwendet werden, und umgekehrt; und (d) Wörter, die ein Geschlecht bezeichnen, schließen alle Geschlechter ein. Sofern der Kontext nichts anderes vorsieht, ist mit den Verweisen in dieser Vereinbarung Folgendes gemeint: (x) bei Verweisen auf Abschnitte und Anhänge sind die Abschnitte der Vereinbarung, die Anhänge, auf die verwiesen wird, und diese Vereinbarung gemeint; (y) bei Verweisen auf eine Vereinbarung, eine Urkunde oder ein sonstiges Dokument ist eine solche Vereinbarung, eine solche Urkunde oder ein sonstiges Dokument in der jeweils geänderten, ergänzten und modifizierten Fassung gemeint, soweit dies nach den Bestimmungen der Vereinbarung zulässig ist; und (z) bei Verweisen auf ein Gesetz ist ein solches Gesetz in der jeweils geänderten Fassung gemeint, einschließlich etwaiger Nachfolgegesetze und geschaffener Vorschriften.

25. Überschriften

Die Überschriften in dieser Vereinbarung dienen lediglich als Referenz und haben keinen Einfluss auf die Auslegung diese Vereinbarung.

26. Kündigung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung, die darin enthaltenen Lizenzen oder Ihren Zugang zu allen oder einem Teil der Dienste jederzeit nach eigenem Ermessen mit oder ohne Vorankündigung und mit oder ohne Grund zu kündigen. Die Beendigung Ihres Zugangs zu den Diensten bedeutet den Entzug der beschränkten und vorläufigen Lizenz und der Erlaubnis zur Nutzung der Software und anderer Ressourcen der Dienste, die wir Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewähren. Die Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben über die Beendigung Ihres Zugangs zu den Diensten und der Kündigung dieser Vereinbarung hinaus gültig. Da die Lizenz, die Sie uns in für Nutzerinhalte gewähren, unbefristet ist, wird durch die Kündigung dieser Vereinbarung nicht unsere Lizenz zur Verwendung von Benutzerinhalten, wie an anderer Stelle in dieser Vereinbarung beschrieben, beendet.

27. Mitteilungen

Wir können den Nutzern der Dienste Mitteilungen zukommen lassen, wahlweise durch die Veröffentlichung einer Nachricht im Dienst, per E-Mail oder durch andere Mittel, durch die die Nutzer tatsächliche Kenntnis davon erlangen. Alle Mitteilungen, die Sie uns zukommen lassen, müssen auf dem Postweg oder an den NFL Support erfolgen. Eine Mitteilung Ihrerseits an uns ändert die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht, es sei denn, die Änderung wird ausdrücklich schriftlich von einem unserer bevollmächtigten Mitarbeiter akzeptiert.

28. Hinweis für kalifornische Verbraucher

Gemäß Paragraph 1789.3 des California Civil Code Section (Zivilgesetz Kaliforniens) haben kalifornische Nutzer der Dienste Anspruch auf den folgenden spezifischen Hinweis zu Verbraucherrechten: Die Beschwerdestelle (Complaint Assistance Unit) der Abteilung für Verbraucherdienste (Division of Consumer Services) des Ministeriums für Verbraucherangelegenheiten Kaliforniens (California Department of Consumer Affairs) kann schriftlich kontaktiert werden unter der Postanschrift 1625 North Market Blvd., Suite N 112, Sacramento, CA 95834, oder telefonisch unter der Rufnummer (800) 952-5210.

29. Verstöße

Bitte melden Sie alle Verstöße gegen diese Vereinbarung an den NFL Support.

30. Drittbegünstigte

Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung angegeben, überträgt diese Vereinbarung keine Rechte oder Rechtsbehelfe auf irgendeine andere natürliche oder juristische Personen als Sie, und ist auch nicht dazu bestimmt, diese zu übertragen. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass unsere Profi-Football Mitgliederclubs und andere Mitglieder der NFL Family Drittbegünstigte dieser Vereinbarung sind, auch in Bezug auf Ihre Verpflichtungen im Rahmen dieser Vereinbarung und alle Offenlegungen, die im Rahmen dieser Vereinbarung an Sie erfolgen (oder Bestätigungen, die Sie abgeben). Durch Ihrer Annahme dieser Vereinbarung haben unsere Profi-Football Mitgliederclubs und andere Mitglieder der NFL Family das Recht (und es wird davon ausgegangen, dass Sie dieses Recht akzeptiert haben), diese Vereinbarung gegen Sie als Drittbegünstigten durchzusetzen.