Skip to main content

Datenschutzrichtlinie | NFL.com

NFL-Datenschutzrichtlinie

Aktualisiert am: 4. November 2023

Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre Daten für interessenbasierte Werbung verwenden und Ihre Geolokalisierungsdaten (Ortungsdaten) an externe Werbetreibende weitergeben, finden Sie in Abschnitt 5, Interessenbasierte Werbung*.*

NFL Enterprises LLC, die National Football League, die zweiunddreißig Mitgliederclubs der League ("Mitgliederclubs") sowie die übrigen Mitglieder der NFL-Family (zusammen die "NFL", "wir", "unser(e)", "uns") respektieren Ihre Privatsphäre und schätzen Ihr Vertrauen. Diese Datenschutzerklärung (die "Datenschutzerklärung") gilt für unsere Websites, mobilen Anwendungen und anderen Offline-, Online- und mobilen Dienste, die mit dieser Datenschutzerklärung verlinkt sind oder diese veröffentlichen (zusammenfassend die "Dienste"), und erklärt, wie wir mit den Diensten Daten erfassen, verwenden und weitergeben.

Da wir grundsätzlich die örtlich anwendbaren Gesetze zum Datenschutz und zum Schutz der Privatsphäre einhalten, können unsere Datenschutzpraktiken je nach Ihrem Wohnort unterschiedlich sein. Weitere Informationen zu den in bestimmten Regionen und von einzelnen Mitgliederclubs erfassten Daten finden Sie in den regionsspezifischen Angaben und den entsprechenden ergänzenden Hinweisen. Mit der Nutzung der Dienste bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nicht für Informationen gilt, die im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses oder im Zusammenhang mit einer Bewerbung erfasst werden. Informationen über den Umgang mit solchen Daten finden Sie in den entsprechenden Datenschutzerklärungen oder erhalten Sie von den jeweiligen NFL-Unternehmen. Ebenso gilt diese Datenschutzerklärung nicht für Produkte und Dienstleistungen, die auf eine gesonderte Datenschutzerklärung anstelle dieser Datenschutzerklärung verweisen.

Bitte beachten Sie auch, dass wir Sie in einigen Fällen auf eine Website oder Seite einer unserer Partner weiterleiten oder Framing-Techniken verwenden können, um Ihnen Inhalte von Partnern zu liefern und dabei das Look-and-Feel unserer Website erhalten. Auch wenn die Seite, auf der Sie Angaben machen, dasselbe Look-and-Feel wie die Seite für unsere Dienste haben, können für die Datenerfassung durch diese Partner andere Datenschutzbestimmungen gelten.

1. Erfassung von Daten

Von Ihnen bereitgestellte Daten

Wenn Sie sich bei uns anmelden, unsere Dienste nutzen, an Gewinnspielen oder Verlosungen teilnehmen, Umfragen beantworten, ein Profil erstellen, verschiedene Inhalte oder Funktionen aufrufen, Kommentare abgeben oder Inhalt einreichen, die Funktion "An einen Freund senden" nutzen, an Veranstaltungen teilnehmen oder sich mit Fragen oder Feedback direkt an uns wenden, erfassen wir eventuell einige oder alle der folgenden Arten von personenbezogenen Daten, von denen einige als sensibel gelten können:

  • Identifikatoren, einschließlich Kontaktinformationen, wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum;
  • Andere eindeutige Identifikatoren, wie z. B. Benutzername oder Kennwort, sowie, falls erforderlich, andere Identifikatoren wie Sozialversicherungsnummern und staatlich ausgestellte Identifikatoren. Die Erfassung dieser Identifikatoren kann zum Beispiel erforderlich sein, um Ihnen bestimmte Arten von Preisen gemäß den geltenden Gesetzen zukommen zu lassen;
  • Demografische Angaben, die u. a. Geschlecht, Rasse, ethnische Zugehörigkeit und sexuelle Orientierung sowie andere geschützte Klassifizierungen nach einschlägigen Landes- oder Bundesgesetzen umfassen können;
  • Finanzdaten und kommerzielle Informationen, wie Kreditkarten- oder andere Zahlungsinformationen und Aufzeichnungen über gekaufte Produkte oder Dienstleistungen;
  • Ortungsdaten in Echtzeit, die genaue geografische Informationen enthalten können;
  • Kommunikations- und Marketingvorlieben;
  • Lieblingsteam und Rückschlüsse auf Sie und Ihre persönlichen Vorlieben;
  • Audio-, elektronische oder visuelle Informationen, wie z. B. Fotos, die Sie uns zur Verfügung stellen;
  • Biometrische Daten, beispielsweise wenn Sie sich für eine biometrische Authentifizierung für den Stadionzugang oder andere Funktionen entscheiden. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, erfassen wir diese Daten mit Ihrer Zustimmung und stellen Ihnen gegebenenfalls zusätzliche Informationen über die entsprechenden Datenverarbeitungspraktiken zur Verfügung;
  • Informationen über Ihre Kontaktpersonen, wie z. B. Name und E-Mail-Adresse, wenn Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen. Wenn Sie uns gestatten, auf Ihre Kontaktpersonen, Kalender oder Fotos zuzugreifen, können wir diese Informationen auch erfassen, um Ihnen relevante Funktionen zur Verfügung zu stellen;
  • Suchanfragen;
  • Kommentare und sonstige Daten, die Sie in unseren interaktiven Online-Foren posten;
  • Angaben zum Beruf und Beschäftigungsverhältnis;
  • Angaben zur Ausbildung;
  • Informationen, die als Gesundheitsinformationen angesehen werden könnten, z. B. der Kauf von barrierefreien Tickets;
  • Korrespondenz, Verzicht- oder Annahmeerklärungen und weitere Informationen, die Sie uns zusenden; und
  • Weitere Informationen zum Zeitpunkt der Erfassung oder nach erteilter Einwilligung, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wenn Sie sich gegen die Mitteilung dieser Angaben entscheiden, können wir Ihnen unsere Inhalte möglicherweise nicht in vollem Umfang zur Verfügung stellen.

Daten, die wir automatisch erfassen

Wenn Sie die Dienste besuchen oder nutzen, erfassen wir eventuell auch automatisch Informationen über Internet- und elektronische Netzaktivitäten, Gerätekennungen und Informationen über Ihre Nutzung der Dienste, darunter:

  • Ihre IP-Adresse, d. h. die Nummer, die Ihrem Computer automatisch bei jedem Zugriff auf das Internet zugeteilt wird und die manchmal zur Ermittlung Ihrer allgemeinen geografischen Region dient;
  • Ihre Media Access Control (MAC) Adresse, eine unverwechselbare Kennzahl, die einer Netzwerkschnittstellenkarte zugewiesen wird.
  • Ihr Gerätetyp oder Mobilfunkbetreiber;
  • Andere eindeutige Kennungen, einschließlich Identifikationsnummern mobiler Geräte sowie Werbeidentifikatoren (z. B. IDFA);
  • Ihr Browsertyp und Betriebssystem;
  • Websites und Apps, die Sie vor und nach dem Besuch oder während der Nutzung der Dienste aufgerufen haben;
  • Innerhalb der Dienste die Seiten, die Sie sich ansehen, und die Links auf die Sie klicken;
  • Daten, die mithilfe von Cookies, Web-Beacons, Local Storage Objects und andere Technologien laut nachfolgender Beschreibung erfasst wurden;
  • Informationen über Ihre Interaktionen mit E-Mail-Nachrichten, wie z. B. die angeklickten Links und ob die Nachrichten empfangen, geöffnet oder weitergeleitet wurden;
  • Wenn Sie ein Konto eines sozialen Netzwerks mit Ihrem NFL-Konto verknüpfen, erhalten wir Informationen von diesen Konten gemäß Ihren Einstellungen auf der sozialen Plattform und deren Datenschutzrichtlinie;
  • Informationen zur App-Nutzung, einschließlich der Häufigkeit der Nutzung unserer Anwendung, der Ereignisse, die innerhalb der Anwendung auftreten, Nutzungs- und Leistungsdaten sowie der Ort, von dem die Anwendung heruntergeladen wurde;
  • Sonstige standardmäßige Server-Log-Daten;
  • Standardmäßige Netzwerkdaten, wenn Sie mit dem WLAN-Netzwerk eines NFL-Stadions verbunden sind und
  • Wir können auch automatisch Audio-, elektronische oder visuelle Daten von Ihnen erfassen, wie z. B. Daten, die von Überwachungskameras erfasst werden und wenn wir Sie an einem öffentlichen Ort bei einem NFL-Event filmen oder fotografieren, wie hier näher beschrieben.

Daten, die wir aus anderen Quellen erfassen

Zusätzlich zu den Informationen, die wir von Ihnen erhalten und automatisch erfassen, können wir Informationen über Sie von anderen Mitgliedern der NFL-Family und von anderen Quellen erhalten, wie z. B. von Ihren Freunden, sozialen Netzwerken, öffentlich zugänglichen Quellen, Datenbrokern, Werbepartnern und unseren Geschäftspartnern und Sponsoren, unter anderem zur Förderung von Co-Branding-Programmen. Wir können diese Daten mit Informationen kombinieren, die wir bereits über Sie haben, unter anderem um Rückschlüsse auf Sie und Ihre persönlichen Vorlieben zu ziehen.

2. Verwendung der Daten

Wir können die über Sie erfassten Daten für viele verschiedene Zwecke verwenden, unter anderem:

  • Um Ihnen Produkte, Werbeaktionen, Dienstleistungen, Newsletter sowie angeforderte Informationen zukommen zu lassen und auf Korrespondenz zu antworten, die wir von Ihnen erhalten, einschließlich, falls relevant, zur Erleichterung Ihrer Einkäufe (z. B. zur Abwicklung von Rücksendungen oder zur Optimierung des Bezahlvorgangs);
  • Um Sie über Ihr Konto oder Ihre Beziehung zu uns zu informieren;
  • Für Verhaltensanalysen, um die Dienste Ihrer Nutzung entsprechend anzupassen und zu personalisieren und Ihnen Angebote und Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, besser zur Verfügung stellen zu können, etwa durch maßgeschneiderte Werbung sowohl innerhalb als auch außerhalb der Dienste. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies und ähnliche Technologien für Werbung verwenden, finden Sie im Abschnitt Cookies und ähnliche Technologien. Weitere Informationen über Werbung auf unseren Diensten finden Sie in Abschnitt 5, Interessenbasierte Werbung;
  • Um Sie über Produkte, Dienstleistungen, Gewinnspiele und Events zu informieren, die unserer Ansicht nach für Sie von Interesse sein könnten, und um Ihnen anderweitig Werbematerial oder Sonderangebote in unserem Namen oder im Namen unserer Marketingpartner und/oder ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften sowie anderer Dritter zuzusenden. Wir werden Ihre Einwilligung zum Versand solcher Mitteilungen einholen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist;
  • Um die Dienste zu pflegen oder zu verwalten (z. B. zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität der Dienste), Geschäftsanalysen durchzuführen, aggregierte oder anonymisierte Informationen zu erstellen, sodass eine Identifizierung nicht mehr möglich ist und diese Informationen nicht mehr unter diese Datenschutzerklärung fallen, oder für andere interne Zwecke, die der Qualitätsverbesserung unseres Geschäfts, der Dienste und anderer von uns angebotenen Produkte und Leistungen dienen, wie z. B. für interne Verwaltungszwecke oder zur Verwaltung unserer Beziehungen;
  • Zur Veröffentlichung von Geschichten, Kommentaren, Fotos und sonstigen Informationen, die in unseren interaktiven Online-Foren gepostet wurden;
  • Für Ortungsdaten zur Bestimmung Ihres Marktstandorts, z. B. um Sendebeschränkungen für Live-Spiele oder andere Events umzusetzen, um Ihren Standort zum Zweck von Geofencing für bestimmte Funktionen oder Informationen zu bestimmen, um einen Ort zu finden, den Sie möglicherweise in Ihrer Region suchen, um für Sie interessante Teams und Angebote zu ermitteln und um Ihnen Informationen oder relevante Werbung basierend auf Ihrem Standort zur Verfügung zu stellen; Weitere Informationen darüber, wie wir Standortdaten im Zusammenhang mit Werbung verwenden, finden Sie in Abschnitt 5, Interessenbasierte Werbung;
  • Bezüglich Sozialversicherungsnummern, etwa für steuerliche Zwecke bei der Vergabe von Preisen an bestimmte Gewinner von Wettbewerben;
  • Zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste, Mitarbeiter und der Öffentlichkeit;
  • Zum Schutz oder zur Durchsetzung der gesetzlichen und vertraglichen Rechte, der Sicherheit der NFL und NFL-Stadien, zur Durchsetzung geltender Vereinbarungen mit Ihnen oder anderen sowie zur Verhinderung von Betrug und
  • Wie anderweitig in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, zum Zeitpunkt der Erfassung oder nach erteilter Einwilligung.

3. Offenlegung von Daten

Wir können die oben beschriebenen Kategorien personenbezogener Daten für die oben genannten Zwecke unter anderem gegenüber folgende Adressaten offenlegen:

  • Autorisierte Drittanbieter und Dienstleister: Wir können Ihre Daten gegenüber Drittanbietern und Dienstleistern offenlegen, die in unserem Auftrag bestimmte Funktionen erfüllen oder Leistungen erbringen (zum Beispiel Hosten der Dienste, Abwicklung von Bestellungen, Bereitstellung von Produkten und Erbringung von Dienstleistungen, Verwaltung von Datenbanken, Analysen, Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, Kundenservice oder Versendung von Mitteilungen in unserem Auftrag).
  • Innerhalb der NFL-Family: Wir können Ihre Daten an alle Mitglieder der NFL-Family weitergeben, insbesondere an die Tochterfirmen und verbundenen Unternehmen der National Football League (z. B. NFL Properties LLC, NFL International LLC, NFL Enterprises LLC, NFL Ventures, L.P. und NFL Ventures, Inc.) sowie an die Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen der Mitgliederclubs. So können wir beispielsweise Ihre Daten gegenüber Mitgliederclubs offenlegen, mit denen Sie interagiert haben, z. B. an einen oder mehrere von Ihnen bevorzugte Clubs, wenn Sie ein Event besuchen bzw. Karten für ein Event, das von einem bestimmten Mitgliederclub gesponsert wird. Diese Mitgliederclubs können Ihre Daten ihrerseits an andere unter gemeinsamer Kontrolle mit einem Mitgliedsclub stehende Unternehmen, die möglicherweise andere Datenschutzrichtlinien haben, weitergeben, damit sie Ihnen Produkte, Dienstleistungen, Gewinnspiele und Events von möglichem Interesse direkt anbieten oder Ihnen Werbematerial oder Angebote von möglichem Interesse zusenden können.
  • Ausgewählte Geschäftspartner: Wir können Ihre Daten an ausgewählte Geschäftspartner weitergeben, damit diese Ihnen Sonderangebote, verkaufsförderndes Material und sonstige Materialien von möglichem Interesse zukommen lassen können. Wenn Sie sich für die Teilnahme an Programmen unserer Co-Branding-Partner entscheiden, beispielsweise, indem Sie an Gewinnspielen oder Verlosungen, die in Kooperation mit diesen Geschäftspartnern durchgeführt werden, teilnehmen, so erhalten diese von uns Ihre Daten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken unserer Geschäftspartner und empfehlen Ihnen dringend, deren Datenschutzerklärungen zu lesen, um mehr darüber zu erfahren, wie diese Ihre Daten verarbeiten und wie Sie Ihre Marketing- und anderen Wahlmöglichkeiten bei diesen Partnern ausüben können.
  • Werbe-, Publikum- und Website-Traffic-Messdienste von Drittanbietern: Wir arbeiten mit Drittanbietern von Werbe-, Analyse- und Messdiensten zusammen, um Ihnen Werbung in den Diensten sowie auf anderen Websites und Diensten anzubieten. Informationen darüber, wie wir Ihre Daten im Zusammenhang mit Werbung an Dritte weitergeben können, finden Sie unter Werbung. Diese Drittanbieter können ihre eigenen Cookies oder ähnliche Webtechnologien in den Diensten oder anderswo im Internet setzen, um die Online-Aktivitäten der Nutzer im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites hinweg zu erfassen.
  • Übertragung des Geschäfts: Wenn wir unser Geschäft ganz oder teilweise verkaufen oder Vermögensgegenstände verkaufen oder übertragen oder anderweitig an einer Fusion oder einem Geschäftstransfer beteiligt sind, oder im unwahrscheinlichen Fall von Konkurs, Umstrukturierung des Geschäfts oder eines ähnlichen Ereignisses können wir Ihre Daten im Rahmen dieser Transaktion weitergeben.
  • Verwaltungs- oder Rechtsverfahren: Wir können Ihre Daten an Dritte offenlegen, um: die gesetzlich zugesicherten Rechte und Sicherheit der NFL, unserer verbundenen Unternehmen, Tochterfirmen, Geschäftspartner und Nutzer unserer Dienste zu schützen; unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen; auf Ansprüche oder Beschwerden zu reagieren und diese zu klären; Betrug abzuwehren und Risiken zu steuern; und um den Vollstreckungsbehörden oder einem Rechtsprozess oder einem Kooperationsgesuch seitens einer öffentlichen Behörde oder eines sonstigen Rechtsträgers Folge zu leisten, auch wenn dies gesetzlich nicht vorgeschrieben ist.
  • Andere Parteien mit Ihrer Zustimmung:: Wir können Daten gegenüber Drittparteien offenlegen, wenn Sie diesem Datenaustausch zustimmen. Wenn Sie zum Beispiel ein Gewinnspiel oder eine Verlosung gewinnen, werden wir ggf. um Ihre Erlaubnis bitten, bestimmte Informationen öffentlich in den Diensten zu posten, die Sie als Gewinner identifizieren.
  • Aggregierte Daten: Wir können aggregierte Daten, wie demografische Daten und Nutzungsstatistiken, an Werbekunden, Sponsoren oder andere Organisationen weitergeben.
  • Ortungsdaten: Wir können Ihre Ortungsdaten an Dienstleister weitergeben, die in unserem Auftrag bestimmte Funktionen erfüllen oder Leistungen erbringen. Wir können Ihre Ortungsdaten auch Dritten gegenüber offenlegen, damit sie Ihnen geografisch relevante Werbung unterbreiten können;
  • Wenn Sie die Erfassung Ihrer Ortungsdaten künftig unterbinden wollen, deaktivieren Sie diese Funktion bitte über Ihre Geräteeinstellungen. Das Deaktivieren des Zugriffs auf Geolokalisierung und genaue Geolokalisierungsdaten (Ortungsdaten) kann bestimmte Funktionen oder Dienste deaktivieren oder beeinträchtigen.
  • Für iOS-Benutzer finden Sie unter dem folgenden Link Anweisungen, wie Sie die Einwilligung zur Erfassung von Ortungsdaten aus Ihren Einstellungen deaktivieren bzw. widerrufen können https://support.apple.com/en-us/HT207092

Bitte beachten Sie auch, dass, wenn Sie sich für öffentliche Aktivitäten in den Diensten entscheiden, z. B. über interaktive Funktionen wie einen Chatraum, ein Forum, einen Blog oder ein anderes Community-Tool, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Informationen, die Sie dort teilen, öffentlich verfügbar sind und von anderen Nutzern dieser Funktionen gelesen, erfasst oder verwendet werden können. Sie können auch von anderen Parteien unerwünschte Nachrichten erhalten. Wir können nicht garantieren, dass Parteien, die Zugang zu diesen Informationen haben, Ihre Privatsphäre respektieren. Bitte lassen Sie bei der Nutzung dieser Funktionen Vorsicht walten.

4. Cookies und ähnliche Technologien

Wir und andere verwenden Cookies und ähnliche Technologien wie Beacons, Tags, lokaler HTML5-Speicher und Skripte, um Informationen von Ihrem Browser oder Gerät zu erfassen. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien in den Diensten einverstanden, vorbehaltlich der Cookie-bezogenen Optionen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, und, falls gesetzlich vorgeschrieben, Ihrer zusätzlichen Zustimmung.

Die folgenden Arten von Cookies werden in unseren Diensten verwendet:

  • Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Dienste erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie werden in der Regel nur infolge Ihrer Handlungen bzw. Anforderung von Diensten gesetzt, wie z. B. die Festlegung Ihrer Datenschutzeinstellungen, eine Anmeldung auf der Website oder das Ausfüllen von Formularen. Durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser können Sie derartige Cookies blockieren oder diesbezügliche Warnmeldungen anzeigen lassen, wobei dann einige Teile der Dienste nicht mehr funktionieren.
  • Funktionale Cookies: Diese Cookies dienen zur Verbesserung der Funktionalität und Personalisierung der Dienste. Sie können von uns oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste auf unseren Seiten angeboten werden. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, ist die ordnungsgemäße Funktion dieser Dienste möglicherweise ganz oder teilweise eingeschränkt.
  • Performance-Cookies: Mithilfe dieser Cookies können wir die Anzahl der Besucher und Traffic-Quellen erfassen, um die Leistungsfähigkeit unserer Dienste zu messen und zu verbessern. Sie vermitteln uns ein Verständnis über die am meisten und wenigsten frequentierten Seiten und die Art und Weise, wie Nutzer in den Diensten navigieren. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wissen wir nicht, wann Sie unsere Dienste besucht haben und können deren Leistung nicht überwachen.
  • Ziel-Cookies: Wir arbeiten mit externen Werbetreibenden zusammen, um Werbung in den Diensten und auf verschiedenen anderen Online-Sites und Diensten zu schalten und anzuzeigen. Wie unmittelbar nachstehend im Abschnitt 5, Interesenbasierte Werbung, beschrieben, verwenden diese Partner eventuell Cookies und andere Tracking-Technologien zur Erhebung von Daten über Ihre Aktivitäten auf verschiedenen Websites und Diensten, um ein Profil aus Ihren Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung (zielgerichtete Werbung) bereitstellen zu können. Dies geschieht in der Regel auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wird Ihnen weniger zielgerichtete Werbung angezeigt.

Um optionale Cookies zu deaktivieren, verwenden Sie bitte die Cookie-Einstellungen der jeweiligen Website. Weitere Wahlmöglichkeiten, einschließlich in Bezug auf interessenbasierte Werbung, sind nachstehend in Abschnitt 5, Interessenbasierte Werbung und Abschnitt 6 Ihre sonstigen Wahlmöglichkeiten, beschrieben.

Sie können Cookies und ähnliche Technologien eventuell auch über Ihre Browsereinstellungen ablehnen. Wenn Sie Cookies über Ihre Browsereinstellungen ablehnen, können Sie unsere Dienste zwar immer noch nutzen, aber gewisse Funktionen stehen dann eventuell nur noch eingeschränkt zur Verfügung.

5. Interessenbasierte Werbung (Interest-Based Advertising/IBA)

Über interessenbasierte Werbung

Wir arbeiten mit externen Werbetreibenden sowie mit Partnern für die Messung und Analyse zusammen, um Werbung in den Diensten und auf verschiedenen anderen Online-Sites und -Diensten zu schalten und anzuzeigen.

Diese Partner können Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien (Tracking) auf den Diensten und anderswo online verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf verschiedenen Websites, mobilen Anwendungen und Diensten zu erheben und auszutauschen, um Ihnen relevante Werbung zu liefern ("interessenbasierte Werbung" oder "IBA"). Zum Beispiel können wir Analysen zu Ihrem Verhalten durchführen, um Ihnen interessenbasierte Werbung sowohl auf als auch außerhalb der Dienste bereitzustellen. Wir können auch nicht Cookie-basierte Informationen, wie z. B. aggregierte Informationen (z. B. demografische Daten und Nutzungsstatistiken), an Dritte zu Werbezwecken, einschließlich interessenbasierter Werbung, weitergeben. Damit für Ihren Standort relevante Werbung unterbreitet und gezeigt werden kann, orten die Dienste eventuell auch den genauen Standort Ihres Geräts, indem sie auf Beacons oder unhörbare Signale reagieren, die an das Mikrofon Ihres Geräts gesendet werden. Dies geschieht in der Regel basierend auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts.

Ausstieg aus IBA (Opt-out)

Sie können den Erhalt bestimmter Arten von Anzeigen und die Erfassung von Daten durch Dritte für IBA von Ihrem Gerät über nicht verbundene Dienste abbestellen, indem Sie Ihre Präferenzen auf https://youradchoices.com/control verwalten.

Sie können auch Cookies von Drittanbietern verwalten, die Daten von mit der NFL verbundenen Websites und mobilen Anwendungen für interessenbasierte Werbung erfassen, indem Sie Ihre Einstellungen auf der Website, der mobilen Anwendung oder einem anderen Dienst über "Datenschutzeinstellungen" oder "Cookie-Einstellungen" festlegen.

Präzise Ortungsdaten für IBA

Wie bereits erwähnt, können wir Ihre Geolokalisationsdaten, einschließlich präziser Ortungsdaten, an Dienstleister, die bestimmte Funktionen oder Dienste in unserem Auftrag ausführen, und an Dritte weitergeben, damit diese Ihnen geografisch relevante Werbung liefern können.

Wenn Sie die weitere Erfassung Ihrer Ortungsdaten für IBA künftig unterbinden wollen, deaktivieren Sie diese Funktion bitte über Ihre Geräteeinstellungen, wie nachstehend beschrieben.

Opt-out oder Widerruf der Einwilligung für präzise Ortungsdaten für IBA

Um die Verfolgung der Geolokalisierung Ihres Geräts und/oder der genauen Ortungsdaten abzulehnen, besuchen Sie bitte die Einstellungen Ihres Geräts. Das Deaktivieren des Zugriffs auf Geolokalisierung und präzise Ortungsdaten kann bestimmte Funktionen oder Dienste deaktivieren oder beeinträchtigen.

Für Android-Nutzer finden Sie unter dem folgenden Link Anweisungen, wie Sie die Einwilligung zur Erfassung von Ortungsdaten aus Ihren Einstellungen widerrufen können https://support.google.com/accounts/answer/6179507?hl=en.

Für iOS-Nutzer finden Sie unter dem folgenden Link Anweisungen, wie Sie die Einwilligung zur Erfassung von Ortungsdaten aus Ihren Einstellungen widerrufen können https://support.apple.com/en-us/HT207092

Die NFL hält sich an die Selbstregulierungsgrundsätze der Digital Advertising Alliance (DAA) für interessenbasierte Werbung.

6. Weitere Optionen

Sie haben das Recht, den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten und die Weitergabe oder Verarbeitung personenbezogener Daten für interessenbasierte Werbezwecke abzulehnen. Sie können diese Opt-out-Optionen ausüben, indem Sie "Datenschutz-Einstellungen" oder "Cookie-Einstellungen" besuchen.

Wenn Sie dem Verkauf oder der Weitergabe von Online-Daten durch die Verwendung von Cookies für interessenbasierte Werbung widersprechen möchten, nehmen Sie bitte die entsprechenden Cookie-Einstellungen auf der jeweiligen Website vor, um dies zu verhindern. Unsere Websites unterstützen auch die Global Privacy Control ("GPC"), bei der der Browser den von Ihnen besuchten Websites ein Opt-out-Signal sendet, das den Websites Ihren Widerspruch mitteilt. Für weitere Informationen über die Funktionsweise von GPC besuchen Sie deren Website hier. Da GPC browserbasiert ist, beachten Sie, dass Ihre Auswahl an die mit Ihrem Browser verknüpften Online-Daten gebunden ist. Sie müssen das Signal für jeden Browser und/oder jedes Gerät, für das Ihr Widerspruch gelten soll, separat aktivieren.

Wir weisen darauf hin, dass wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Verbrauchern unter 16 Jahren ohne die erforderliche vorherige Einwilligung verkaufen oder weitergeben.

Möglicherweise stehen Ihnen auch zusätzliche Optionen zur Verfügung, wie z. B. bestimmte anbieterspezifische Optionen:

  • Bestimmte unserer Dienstleistungen können die proprietäre Nielsen-Messsoftware enthalten, mit der die Nutzer zur Marktforschung beitragen können, wie z. B. Nielsen TV Ratings. Nielsen ist der Ansicht, dass Sie die Wahl haben sollten, ob Sie zu unseren Forschungen und Erkenntnissen beitragen möchten. Mehr über die Messungen von Nielsen und Ihre Wahlmöglichkeiten, auch wie Sie sich abmelden (Opt-out), finden Sie auf http://www.nielsen.com/digitalprivacy.

Do-Not-Track-Signale: Einige Webbrowser übermitteln möglicherweise "Do Not Track"-Signale an die Websites, mit denen der Nutzer kommuniziert. Aufgrund der unterschiedlichen Art und Weise, wie Webbrowser diese Funktion einbinden und aktivieren, ist nicht immer klar, ob die Nutzer diese Signale senden möchten oder ob sie sich ihrer überhaupt bewusst sind. Da es derzeit keinen Industriestandard gibt, der festlegt, was Websites bei Erhalt solcher Signale tun sollten, ergreifen wir derzeit keine Maßnahmen auf solche eingehenden Signale. Falls und sobald es einen endgültig festgelegten und akzeptierten Standard gibt, werden wir erneut prüfen, wie wir auf diese Signale reagieren sollen.

7. Soziale Netzwerke

Die NFL arbeitet mit gewissen externen Social-Media-Anbietern, um Ihnen deren soziale Netzwerke im Rahmen unserer Dienste zur Verfügung zu stellen. Sie können zum Beispiel soziale Netzwerke nutzen und Ihren Freunden und Followern dort etwas über Ihre Erfahrung mit unseren Diensten erzählen.  Diese sozialen Netzwerke können eventuell Daten über Sie erfassen, darunter Ihre Aktivitäten auf unseren Diensten.  Diese externen sozialen Netzwerke können gemäß geltendem Recht und ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien auch Ihre Freunde – sowohl auf unseren Diensten als auch in den sozialen Netzwerken selbst – verständigen, dass Sie unsere Dienste nutzen oder nutzen werden.  Wenn Sie soziale Netzwerke aufrufen oder nutzen, erhalten wir eventuell Daten über Sie, die Sie auf diesen sozialen Netzwerken veröffentlicht haben, darunter Informationen über Ihre Kontakte in diesen sozialen Netzwerken.  Ihre Interaktionen mit diesen sozialen Netzwerken unterliegen der jeweiligen Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das den betreffenden Dienst bereitstellt.

Sie können über unsere Dienste eventuell auch ein Konto eines sozialen Netzwerks (wie Facebook, Twitter oder Snapchat) mit einem Konto verknüpfen.  Somit können Sie Ihre Anmeldedaten der anderen Website oder des anderen Dienstes zur Anmeldung bei bestimmten Funktionen auf unseren Diensten nutzen.  Wenn Sie Ihr Konto von einer externen Website oder einem externen Dienst verknüpfen, können wir Daten von diesen externen Konten erfassen, welche dann dieser Datenschutzerklärung unterliegen.

8. Links zu anderen Websites

Die Dienste enthalten eventuell Links zu anderen Websites oder Online-Diensten, die von Dritten betrieben und gepflegt werden und nicht von uns geregelt oder gepflegt werden. Diese Links stellen keine Befürwortung unsererseits von diesen externen Websites, der dort gezeigten Inhalte oder der damit zusammenhängenden natürlichen oder juristischen Personen dar.  Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für diese Inhalte Dritter.  Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzrichtlinien dieser externen Websites oder Dienste anzusehen

9. Datensicherheit und Datenintegrität

Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sind der NFL sehr wichtig. Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, damit Ihre personenbezogenen Daten angemessen gegen Zugriff, Nutzung, Verlust, Vernichtung oder Beschädigung versehentlicher, unbefugter oder rechtswidriger Art geschützt sind.  Allerdings gibt es keine Garantie für die 100-prozentige Sicherheit eines Systems.

Demzufolge können wir, obwohl wir uns um den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre bemühen, die Sicherheit der Daten, die Sie offenlegen oder an die Dienste übertragen, nicht garantieren oder gewährleisten; wir sind deshalb nicht verantwortlich für Diebstahl, Vernichtung oder versehentliche Offenlegung Ihrer Daten.

10. Datentransfers

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, an Dritte weitergeben, befinden sich einige dieser Parteien (z. B. viele Mitglieder der NFL-Family) in Ländern außerhalb Ihres Wohnsitzes, wie z. B. in den USA, deren Datenschutzgesetze und Gesetze zum Schutz der Privatsphäre möglicherweise nicht dem Recht Ihres eigenen Landes entsprechen. Bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in andere Länder wenden wir angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten gemäß geltendem Recht an. So nehmen beispielsweise einige NFL-Unternehmen Standardklauseln zum Datenschutz in ihre Verträge auf, die sicherstellen sollen, dass alle übertragenen personenbezogenen Daten geschützt und sicher bleiben. Eine Kopie dieser Klauseln kann angefordert werden bei: enquiries@nfl.com. Wenn Sie mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfahren möchten und ob Ihre personenbezogenen Daten in ein Drittland übertragen werden, wenden Sie sich bitte auf einer der im Abschnitt Kontakt beschriebenen Methoden an uns.

11.*Datenaufbewahrung*

Wir werden Ihre Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die oben genannten Zwecke vernünftigerweise erforderlich ist. Dabei berücksichtigen wir Kriterien wie geltende Verjährungsvorschriften, gesetzliche Anforderungen zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten im Hinblick auf Compliance-Verpflichtungen, relevante Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen zwecks Verteidigung oder Geltendmachung von potenziellen Rechtsansprüchen seitens der NFL, die Sensibilität der betreffenden Daten sowie die Dauer Ihrer Nutzung und Inanspruchnahme unserer Website und Dienste.

12. Privatsphäre von Kindern

Wir erheben wissentlich keine personenbezogene Daten von Kindern im Sinne der lokalen Gesetze. Wenn wir erfahren, dass uns ein Kind personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir diese löschen oder anderweitig den geltenden Gesetzen nachkommen.

13. Kommunikationsvorlieben und Zugriff

Sie können sich dafür entscheiden, Werbe-E-Mails, Textnachrichten, Newsletter, Push-Benachrichtigungen und ähnliche Mitteilungen von uns zu erhalten. Sie können Werbe-E-Mails von den jeweiligen Mitgliederclubs oder anderen Mitgliedern der NFL-Family abbestellen, indem Sie auf den in den zugesendeten Werbe-E-Mails enthaltenen Link zum Abbestellen ("unsubscribe") klicken.  Um den Erhalt von Marketing-SMS von den jeweiligen Mitgliederclubs oder einem anderen Mitglied der NFL-Family abzubestellen, antworten Sie auf die SMS mit "STOP".  Sie können auch den Erhalt von Push-Nachrichten abbestellen, indem Sie Push-Benachrichtigungen in den Einstellungen Ihres Geräts deaktivieren.

Wenn Sie mehrere Konten oder Beziehungen zu verschiedenen Mitgliederclubs oder anderen NFL-Unternehmen haben, müssen Sie sich von diesen Optionen möglicherweise für jedes Konto und jede Beziehung einzeln abmelden. Wenn Sie den Erhalt von Push-Benachrichtigungen auf allen Ihren Geräten ablehnen möchten, müssen Sie die Funktion auf jedem Gerät deaktivieren.

Bitte beachten Sie, dass es einige Zeit dauern kann, bis Ihre Abmeldungen wirksam werden.  Ihre Abmeldeanträge gelten gilt nicht für Mitteilungen, die Sie anfordern oder die nicht kommerzieller Art sind.  Wir können Sie zum Beispiel bezüglich Ihrer Einkäufe kontaktieren, auch wenn Sie den Erhalt unerwünschter kommerzieller E-Mail-Nachrichten abgelehnt haben.

Es besteht zudem die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Ortungsdaten abzulehnen, unabhängig davon, ob diese über Ortungsdienste, Bluetooth oder Mikrofonzugriff erfasst werden.  Diese Informationen können in Übereinstimmung mit den lokalen Gesetzen verwendet werden, um für Ihren Standort relevante Werbung zu schalten und anzuzeigen.  Um sich mit Ihren Optionen vertraut zu machen und sich bei Bedarf abzumelden, gehen Sie zu Ihren Geräteeinstellungen.

14. Rechte der betroffenen Person

Nach geltendem Recht werden Ihnen ggf. die folgende Rechte gewährt:

  1. Das Recht, Auskunft über die über Sie erfassten personenbezogenen Daten in einer übertragbaren und (sofern technisch möglich) einfach verwendbaren Form zu erhalten, zusammen mit Informationen über die Kategorien und spezifischen Teile dieser erfassten Daten, die Kategorien von Quellen für diese Daten, die geschäftlichen oder kommerziellen Zwecke für deren Erfassung, den Verkauf oder die Weitergabe der Informationen und die Kategorien von Dritten, an die diese Daten weitergegeben wurden.
  2. Das Recht auf Löschung Ihrer von der NFL erfassten personenbezogenen Daten.
  3. Das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die wir über Sie erfasst haben.
  4. Das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen oder die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen.
  5. Das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Um Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung und Berichtigung auszuüben, reichen Sie Ihren Antrag bitte über unser Data Subject Request Portal (Portal für Anfragen von betroffenen Personen) ein.  Die Einwohner Kaliforniens können ihre Rechte nach geltendem Recht auch telefonisch unter der Nummer +1-855-265-6894 geltend machen.  Wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen oder deren Verarbeitung einschränken möchten, Ihre Einwilligung widerrufen möchten oder anderweitig nicht in der Lage sind, eine Anfrage über das obige Portal oder die gebührenfreie Nummer einzureichen, können Sie sich an die NFL wenden, indem Sie hier ein Anfrageformular ausfüllen.  Sobald wir Ihren Antrag erhalten, werden wir ihn durch Abfrage von Informationen, die zur Bestätigung Ihrer Identität ausreichen, prüfen.  Wenn Sie einen Bevollmächtigten mit der Ausübung Ihrer Rechte beauftragen möchten, können wir den Nachweis verlangen, dass Sie dem Bevollmächtigten eine Vollmacht erteilt haben oder dass der Bevollmächtigte anderweitig über eine gültige schriftliche Vollmacht verfügt, um in Ihrem Namen Anträge zur Ausübung von Rechten zu stellen.

Wir behalten uns das Recht vor, Anträge im gesetzlich zulässigen Rahmen abzulehnen, z. B. wenn wir den begründeten Verdacht haben, dass es sich um einen betrügerischen Antrag handelt, wenn Ihre Identität nicht bestätigt werden kann oder wenn die NFL Ihre Daten nach geltendem Recht aufbewahren muss.  Sie können jedoch gegen die von uns abgelehnten Anträge Widerspruch einlegen, indem Sie hier einen Antrag einreichen.

Nach geltendem Recht wird Ihnen ggf. auch das Recht gewährt, bestimmte Verwendungen und Offenlegungen sensibler personenbezogener Daten einzuschränken. Um dieses Recht ggf. auszuüben, müssen Sie auf den Link "Ihre Datenschutzoptionen (Your Privacy Choices) in der Fußzeile unserer Websites oder hier klicken.  Bitte beachten Sie, dass wir Ihre sensiblen personenbezogenen Daten weiterhin für bestimmte Zwecke aufbewahren, verwenden und offenlegen können, wie z. B. um Ihnen die angeforderten Dienste zur Verfügung zu stellen, die Dienste zu schützen und unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Wir werden Sie nicht benachteiligen, wenn Sie Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten wahrnehmen; allerdings können sich einige Funktionen und Merkmale, die Ihnen jetzt zur Verfügung stehen, ändern oder Ihnen dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

15. NFL Veranstaltungen (NFL-Events)

Daten, die beim Besuch eines NFL-Events erfasst werden: Wenn Sie ein NFL-Event oder eine von der NFL mitorganisierte Veranstaltung, wie NFL-Spiele in einem Stadion der NFL oder einer Drittpartei oder andere Veranstaltungen für NFL-Fans besuchen (einschließlich Veranstaltungen, bei denen die Fans einen mobilen Pass verwenden) ("NFL-Event"), können wir Ihr Bild, Ihre Stimme und/oder Ihre Erscheinung erfassen, auch durch den Einsatz von Überwachungskameras bzw. wenn wir Sie bei einem NFL-Event an einem öffentlichen Ort filmen oder fotografieren. Sie sollten daher davon ausgehen, dass Sie von Überwachungs- bzw. anderen Kameras gefilmt oder fotografiert werden, wenn Sie sich bei einem NFL-Event an einem öffentlichen Ort aufhalten (z. B. im Publikum des Stadions, wenn Sie ein Spiel besuchen). Neben der Beschreibung in dieser Datenschutzerklärung, wie wir Ihr Bild, Ihre Stimme und/oder Ihre Erscheinung erfassen, können wir auch Schilder auf NFL-Events aufstellen, die darauf hinweisen, dass Sie gefilmt oder fotografiert werden können.

Wir können Ihre bei einem NFL-Event erfassten personenbezogenen Daten verwenden, um:

  • Ihr Bild, Ihre Stimme und/oder Ihre Erscheinung in sämtlichen bereits verfügbaren oder künftigen Medien im Rahmen der Geschäfts-, Werbe- und Marketingtätigkeit der NFL wiederzugeben, auszustellen und für Werbe- oder andere Zwecke zu verwenden und im Falle von
  • Bildern oder Filmmaterial auf Überwachungskameras, um die Sicherheit in den Einrichtungen, in denen NFL-Events stattfinden und der Personen, die NFL-Veranstaltungen besuchen, zu gewährleisten.

Weitergabe Ihrer auf einem NFL-Event erfassten personenbezogenen Daten: Wir können Ihre personenbezogenen Daten, die bei einem NFL-Event erfasst wurden, wie im Abschnitt Offenlegung von Daten beschrieben, an alle in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Stellen weitergeben. Darüber hinaus können wir Fotos oder Filmmaterial eines NFL-Events, die Ihr Bild, Ihre Stimme und/oder Ihre Erscheinung enthalten, an unsere externen Partnern weitergeben. Zu diesen Partnern zählen unsere Sponsoren, Lizenznehmer, Werbetreibenden und/oder Sendeanstalten. Wir werden die Fotos oder das Filmmaterial, die Ihr Bild, Ihre Stimme und/oder Ihre Erscheinung enthalten, weitergeben, wenn dies unseren rechtmäßigen Geschäftsinteressen entspricht. Allerdings kann jeder externe Partner Ihre personenbezogenen Daten für seine unabhängigen gewerblichen Zwecke verwenden, ohne auf die NFL Bezug zu nehmen.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass Sendeanstalten und andere Dritte, die nichts mit NFL zu tun haben, Sie unabhängig beim Besuch eines NFL-Events filmen oder fotografieren können. Obwohl wir nur einer kleinen Gruppe von Einrichtungen (wie bestimmte Sendeanstalten) die Erlaubnis zum Filmen oder Fotografieren von NFL-Events erteilen, sind diese in Bezug auf Ihre personenbezogene Daten datenschutzrechtlich gesonderte Verantwortliche. Die NFL trägt keine Verantwortung dafür, wie und zu welchen Zwecken diese Parteien Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

16. Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung, einschließlich aller ergänzenden Datenschutzhinweise, aktualisieren, um Änderungen unserer Informationspraktiken zu berücksichtigen. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie per E-Mail oder durch einen Hinweis in den Diensten benachrichtigen, bevor die Änderung in Kraft tritt.  Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

17. Kontakt

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den Datenschutzpraktiken können Sie hier einreichen oder mittels der folgenden Adresse senden:

NFL Digital Media Group

345 Park Avenue

New York, NY 10154, USA

Attn: Website Privacy Notice

Für die Kontaktinformationen anderer Mitglieder der NFL-Family klicken Sie hier.

18. Nutzer in Kalifornien

Dieser Abschnitt enthält zusätzliche Informationen in Bezug auf personenbezogene Daten, die dem Datenschutzgesetz für Verbraucher in Kalifornien (California Consumer Privacy Act, "CCPA") unterliegen. Dieser Abschnitt sollte zusammen mit unserer Datenschutzerklärung gelesen werden, die weitere wichtige Informationen über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten enthält.

Einige der beschriebenen Praktiken sind möglicherweise für Sie nicht relevant, da die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten erfassen, verwenden und offenlegen, je nach unserer Beziehung zu einer Person unterschiedlich ist. Informationen über unsere Aufbewahrungsmethoden finden Sie hier.

Wie vorstehend im Abschnitt Daten, die wir erfassen näher beschrieben, umfassen die Kategorien personenbezogener Daten, die wir erfassen und in den letzten 12 Monaten erfasst haben:

  • Identifikatoren;
  • Andere eindeutige Identifikatoren, wie ggf. Sozialversicherungsnummern und staatlich ausgestellte Identifikatoren;
  • Demografische Angaben, die u. a. Geschlecht, Rasse, ethnische Zugehörigkeit und sexuelle Orientierung sowie andere geschützte Klassifizierungen umfassen können;
  • Finanzielle und kommerzielle Informationen;
  • Ortungsdaten in Echtzeit, die genaue geografische Informationen enthalten können; Kommunikations- und Marketingvorlieben;
  • Lieblingsteam und Rückschlüsse auf Sie und Ihre persönlichen Vorlieben; Audio-, elektronische oder visuelle Informationen;
  • Biometrische Daten;
  • Informationen über Ihre Kontakte und sonstige Informationen von Ihrem Gerät;
  • Suchanfragen;
  • Kommentare und sonstige Daten, die Sie in unseren interaktiven Online-Foren posten;
  • Angaben zum Beruf und Beschäftigungsverhältnis;
  • Angaben zur Ausbildung;
  • Informationen, die als Gesundheitsinformationen angesehen werden könnten;
  • Korrespondenz, Verzicht- oder Annahmeerklärungen sowie weitere Informationen, die Sie uns zusenden;
  • Informationen über Internet- und elektronischen Netzaktivitäten, Gerätekennungen und Informationen über die Nutzung der Dienste und
  • Weitere Informationen zum Zeitpunkt der Erfassung oder nach erteilter Einwilligung, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wie im Abschnitt Verwendung der Daten näher beschrieben, verarbeiten wir personenbezogene Daten und haben sie in den letzten 12 Monaten für die folgenden Geschäftszwecke verarbeitet:

  • Um Ihnen Produkte, Werbeaktionen, Dienstleistungen, Newsletter sowie angeforderte Informationen zukommen zu lassen und auf Korrespondenz zu antworten, die wir von Ihnen erhalten;
  • Um Sie über Ihr Konto oder Ihre Beziehung zu uns zu informieren;
  • Für Verhaltensanalysen, um die Dienste Ihrer Nutzung entsprechend anzupassen und zu personalisieren und Ihnen Angebote und Inhalte für Sie von Interesse sein könnten, besser zur Verfügung stellen zu können;
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren oder Ihnen anderweitig Werbematerial oder Sonderangebote in unserem Namen oder im Namen unserer Marketingpartner, ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften und anderer Dritter zusenden;
  • Um die Dienste zu pflegen oder zu verwalten; Geschäftsanalysen durchzuführen, aggregierte oder anonymisierte Informationen zu erstellen, sodass eine Identifizierung nicht mehr möglich ist und diese Informationen nicht mehr unter diese Datenschutzerklärung fallen, oder für andere interne Zwecke;
  • Zur Veröffentlichung von Geschichten, Kommentaren, Fotos und sonstigen Informationen, die in unseren interaktiven Online-Foren gepostet wurden;
  • Für Ortungsdaten zur Bestimmung Ihres Marktstandorts, z. B. um Sendebeschränkungen für Live-Spiele oder andere Events umzusetzen, um Ihren Standort zum Zweck von Geofencing für bestimmte Funktionen oder Informationen zu bestimmen, um einen Ort zu finden, den Sie möglicherweise in Ihrer Region suchen und um für Sie interessante Teams und Angebote zu ermitteln und Ihnen Informationen oder relevante Werbung basierend auf Ihrem Standort zur Verfügung zu stellen;
  • Bezüglich Sozialversicherungsnummern, etwa für steuerliche Zwecke bei der Vergabe von Preisen an bestimmte Gewinner von Wettbewerben;

Zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste, Mitarbeiter und der Öffentlichkeit; zum Schutz oder zur Durchsetzung der gesetzlichen und vertraglichen Rechte, der Sicherheit der NFL und NFL-Stadien, zur Durchsetzung geltender Vereinbarungen mit Ihnen oder anderen sowie zur Verhinderung von Betrug und

  • Wie anderweitig in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, zum Zeitpunkt der Erfassung oder nach erteilter Einwilligung.

Je nach Art Ihrer Beziehung zu uns und wie im Abschnitt Offenlegung von Daten näher beschrieben, geben wir jede Kategorie personenbezogener Daten an die folgenden Stellen weiter bzw. haben sie in den letzten 12 Monaten an diese weitergegeben:

  • Autorisierte Drittanbieter und Dienstleister;
  • Innerhalb der NFL-Family;
  • Ausgewählte Geschäftspartner;
  • Werbe-, Publikum- und Website-Traffic-Messdienste von Drittanbietern und
  • Andere Partner, auch im Rahmen einer Übertragung des Geschäfts; für Verwaltungs- oder Rechtsverfahren oder mit Ihrer Einwilligung.

Bitte lesen Sie den Abschnitt Weitere Optionen für weitere Informationen über die Umstände, unter denen wir personenbezogene Daten verkaufen oder weitergeben, wie z. B. Informationen über Internet- und elektronische Netzaktivitäten, Gerätekennungen und sonstige Informationen über Ihre Nutzung der Dienste, die wir automatisch erfassen, wenn Sie die Dienste besuchen oder nutzen, und um Ihre Opt-out-Rechte auszuüben.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und Ihre personenbezogenen Daten dem CCPA unterliegen, haben Sie bestimmte Rechte nach kalifornischem Recht. Weitere Informationen über Ihre Rechte und wie Sie diese ausüben können, finden Sie im vorstehenden Abschnitt Rechte der betroffenen Person.

Die nachstehenden Zahlen geben die Gesamtzahl der Anträge von Verbrauchern auf Zugriff oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten, die bei der NFL im Kalenderjahr 2022 eingegangen sind, an. Diese Zahlen enthalten keine von vornherein ungültigen Anfragen nach kalifornischem Recht.

  • Anträge auf Zugriff: Es gingen insgesamt 94 Anfragen ein; wir sind 65 Anträgen ganz oder teilweise nachgekommen und haben 29 Anträge abgelehnt, bei denen die Identität nicht ordnungsgemäß bestätigt werden konnte, mit einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von 40 Tagen.
  • Anträge auf Löschung: Es gingen insgesamt 584 Anfragen ein; wir sind 465 Anträgen ganz oder teilweise nachgekommen und haben 119 Anträge abgelehnt, bei denen die Identität nicht ordnungsgemäß bestätigt werden konnte, mit einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von 42 Tagen.

Shine the Light: Laut § 1798.83 des California Civil Code wird den Einwohnern von Kalifornien gestattet, bestimmte Informationen über unsere Weitergabe von Personendaten an Dritte zu deren Marketingzwecken anzufordern.

Diesen Antrag oder Fragen dazu, wie Ihre Daten gemäß CCPA gehendhabt werden, richten Sie bitte per E-Mail an NFL Support oder auf dem Postweg an CA Privacy Rights, NFL Digital Media Group, 345 Park Avenue, New York, NY 10154.

19. Internationale Nutzer

Dieser Abschnitt der Datenschutzerklärung ergänzt die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Hinweise durch zusätzliche Informationen. Die hier gemachten Angaben gelten nur für den Besuch von Veranstaltungen außerhalb der Vereinigten Staaten oder wenn Sie unsere Website oder Dienste, die anderweitig unter diese Datenschutzerklärung fallen, von einem Land außerhalb der Vereinigte Staaten nutzen, in dem das jeweilige Mitglied der NFL-Family gebietsspezifischen Gesetzen unterliegt.

NFL Enterprises LLC ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die League, wenn Sie unsere Websites und mobilen Anwendungen Dienste nutzen. NFL International LLC ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei Ihrem Besuch eines NFL-Events außerhalb der Vereinigte Staaten erfasst wurden. Mitgliederclubs können auch als Datenverantwortliche für bestimmte clubspezifische Ausführungen sein und ihre Unternehmen sind hier aufgeführt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die in dieser Datenschutzerklärung oben genannten Zwecke. Wo ein solches Konzept anerkannt wird, umfasst unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Folgendes:

  • Notwendig für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags: Wenn Sie eine Transaktion mit uns eingehen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verarbeiten und weitergeben. Die Nichtbereitstellung der erforderlichen personenbezogenen Daten beim Abschluss einer solchen Vereinbarung, der Widerspruch gegen diese Art der Verarbeitung und/oder die Ausübung Ihrer Rechte auf Löschung kann bedeuten, dass Ihnen keine Produkte und/oder Dienste zur Verfügung gestellt werden können.
  • Berechtigtes Interesse: Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere berechtigten Interessen zu verfolgen, vorausgesetzt, dass Ihre Interessen und Grundrechte nicht vorgehen. Dies erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an:

o der außervertraglichen Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen und Dienstleistungen;

o der Entwicklung unserer Dienstleistungen für Sie und unsere anderen Kunden;

o der Kommunikation mit Ihnen und der Verwaltung unserer Beziehung zu Ihnen;

o der Verwaltung unserer Websites und Anwendungen;

o der Durchführung von Managementanalysen, Audits, Prognosen, Geschäftsplanungen und Transaktionen;

o der Gewährleistung, dass wir die geltenden Gesetze, gesetzlichen Auflagen und unsere Richtlinien einhalten; und

o der Handhabung von Rechtsansprüchen und damit verbundenen administrativen Tätigkeiten.

Wir halten es für angemessen, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unseren berechtigten Interessen, wie oben beschrieben, nachzukommen, da:

o wir Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, soweit dies zur Erfüllung des in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecks erforderlich ist und

o die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten keinen unangemessenen Eingriff in Ihre Privatsphäre darstellt und Ihnen letztendlich zugutekommt, indem wir unsere Dienstleistungen für Sie optimieren.

  • Einwilligung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten gelegentlich und soweit gesetzlich zulässig auf Basis Ihrer Einwilligung verarbeiten. So können wir beispielsweise sensible Datenkategorien verarbeiten oder Ihnen mit Ihrer Einwilligung Marketingbotschaften per E-Mail senden. Sie können den Erhalt bestimmter Marketingbotschaften abbestellen, indem Sie von den im Abschnitt Einstellungen für Kommunikation und Geolokalisierung (Ortung)* beschriebenen Optionen Gebrauch machen. *Soweit unsere Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Basis der Einwilligung vor deren Widerruf nicht berührt.
  • Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen: Um unseren regulatorischen und gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, müssen wir möglicherweise einige Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten.

In manchen Fällen müssen Sie uns, wie oben beschrieben, personenbezogene Daten zur Verarbeitung zur Verfügung stellen, damit wir alle unsere Dienste erbringen und Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Wenn Sie Änderungen oder Fehler in Ihren Daten feststellen, teilen Sie uns diese bitte mit, damit unsere Unterlagen aktualisiert oder berichtigt werden können. Sie können eine Beschwerde bei Ihrer zuständigen Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt.

Sofern nicht anderweitig gesetzlich vorgeschrieben, hat im Falle von Unstimmigkeiten zwischen der englischsprachigen Fassung und der landessprachlichen Fassung dieser Datenschutzerklärung die englischsprachige Fassung Vorrang.