Datenschutzrichtlinie | NFL.com

NFL.com – Datenschutzrichtlinie

Datum des Inkrafttretens: 16. August 2001

Aktualisiert am: 21. September 2020

NFL Enterprises LLC, die National Football League und die übrigen Mitglieder der NFL Family (zusammenfassend "NFL", "wir", "unsere", "uns") respektieren Ihre Privatsphäre und schätzen Ihr Vertrauen. Diese Datenschutzerklärung (die "Datenschutzerklärung") gilt für unsere Websites, mobilen Anwendungen und anderen Online- und mobilen Dienste, wie das WLAN in Stadien, die diese Datenschutzerklärung enthalten oder mit einem Link damit verknüpft sind (zusammenfassend die "Dienste"), und erklärt, wie wir mit den Diensten Daten erfassen, verwenden und weitergeben. Diese Datenschutzerklärung enthält auch gesonderte Hinweise für bestimmte Regionen, einschließlich besonderer Informationen über Daten, die in diesen Regionen erfasst werden. Mit der Nutzung der Dienste geben Sie an, dass Sie die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

Hinweis: Die Dienste erstrecken sich nicht auf NFL-Eigentum, das keinen Link auf diese Datenschutzerklärung enthält. Ebenso gilt diese Datenschutzerklärung nicht für Daten, die von den zweiunddreißig einzelnen Mitgliederclubs (die "Mitgliederclubs") erfasst werden, soweit nichts Gegenteiliges angegeben ist. In einigen Fällen leiten wir Sie zu einer Website weiter, die von einem externen Dienstleister betrieben wird. Auch wenn die Seite, auf der Sie Angaben machen, wie die Dienste wirkt und aussieht, gilt für die Erfassung der Daten durch unseren externen Dienstleister eventuell eine andere Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie noch Bedenken zu Datenschutz oder Datennutzung haben, die wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit angesprochen haben, wenden Sie sich bitte (gebührenfrei) an unseren externen Schlichter in den USA unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

1. Erfassung von Daten

Daten, die Sie bereitstellen

Sie sind in der Regel nicht verpflichtet, beim Besuch der Dienste Angaben über Sie selbst zu machen. Wir erfassen jedoch eventuell einen Teil der oder alle folgenden Daten, wenn Sie sich bei unseren Diensten anmelden, unsere Dienste nutzen, an Gewinnspielen oder Verlosungen teilnehmen, Umfragen beantworten, verschiedene Inhalte oder Funktionen aufrufen, Kommentare abgeben oder Inhalt einreichen, die Funktion "an einen Freund senden" nutzen oder sich mit Fragen oder Feedback direkt an uns wenden:

  • Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer;
  • Unverwechselbare Kennzeichen wie Benutzername oder Kennwort;
  • Demografische Angaben wie Geschlecht;
  • Finanzdaten wie Kreditkarte oder andere Bezahldaten;
  • Ortungsdaten in Echtzeit;
  • Kommunikations- und Marketingvorlieben;
  • Lieblingsteam und andere persönliche Vorlieben;
  • Fotos, falls Sie uns ein Foto von sich selbst zur Verfügung stellen;
  • Suchanfragen;
  • Kommentare und sonstige Daten, die Sie in unseren interaktiven Online-Foren posten;
  • Korrespondenz, Verzicht- oder Annahmeerklärungen und weitere Informationen, die Sie uns zusenden;
  • Weitere Informationen gemäß der Beschreibung in dieser Erklärung am Erfassungspunkt oder laut Ihrer Zustimmung.

Wenn Sie sich gegen diese Angaben entscheiden, können wir Ihnen unsere Inhalte möglicherweise nicht in vollem Umfang zur Verfügung stellen.

Daten, die wir automatisch erfassen

Wir erfassen bestimmte Daten eventuell auch automatisch, wenn Sie die Dienste besuchen oder nutzen, wie das WLAN in den Stadien; solche Daten sind unter anderem:

  • Ihre IP-Adresse, d. h. die Nummer, die Ihrem Computer automatisch bei jedem Zugriff auf das Internet zugeteilt wird und die manchmal zur Ermittlung Ihrer allgemeinen geografischen Region dient;
  • Ihre Media Access Control (MAC) Adresse, eine unverwechselbare Kennzahl, die einer Netzwerkschnittstellenkarte zugewiesen wird.
  • Ihr Gerätetyp oder Mobilfunkbetreiber;
  • Andere unverwechselbare Kennzeichen, wie Identifikationsnummern mobiler Geräte sowie Werbeidentifikatoren (z. B. IDFA);
  • Ihr Browsertyp und Betriebssystem;
  • Websites und Apps, die Sie vor und nach dem Besuch oder während der Nutzung der Dienste aufgerufen haben;
  • Innerhalb der Dienste die Seiten, die Sie sich ansehen, und die Links auf die Sie klicken;
  • Daten, die mithilfe von Cookies, Web-Beacons, Local Storage Objects und andere Technologien laut nachfolgender Beschreibung erfasst wurden;
  • Informationen über Ihren Kontakt per E-Mail, wie der Link, auf den Sie geklickt haben und ob die E-Mails eingegangen sind, geöffnet oder weitergeleitet wurden;
  • Wenn Sie ein Konto eines sozialen Netzwerks mit Ihrem NFL-Konto verknüpfen, erhalten wir Informationen von diesen Konten gemäß Ihren Einstellungen auf der sozialen Plattform und deren Datenschutzrichtlinie;
  • Standardmäßige Server-Log-Daten und
  • Standardmäßige Netzverkehrdaten, wenn Sie mit einem WLAN in einem NFL-Stadion verbunden sind.

2. Verwendung der Daten

Wir können Daten, die wir über die Dienste erfassen, zu verschiedenen Zwecken nutzen, unter anderem:

  • Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte, Verkaufsaktionen, Dienstleistungen, Newsletter und Informationen an Sie und Antwort auf Korrespondenz, die wir von Ihnen erhalten;
  • E-Mails und andere Formen der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Ihrem Nutzerkonto;
  • Durchführung von Analysen Ihres Verhaltens, um Sie besser mit für Sie interessanten Angeboten und Inhalten bedienen zu können;
  • Mit Ihrer gesonderten Zustimmung E-Mails und andere Formen der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Produkten, Dienstleistungen, Gewinnspielen und Veranstaltungen, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sein könnten, sowie die Zusendung von verkaufsförderndem Material oder Sonderangeboten in unserem Namen oder im Auftrag unserer Marketingpartner bzw. ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen und Tochterfirmen sowie anderer Drittparteien;
  • Pflege oder Verwaltung der Dienste, Durchführung von Geschäftsanalysen oder andere interne Zwecke, die der Qualitätsverbesserung unseres Geschäfts, der Dienste und anderer Produkte und Dienstleistungen in unserem Angebot dienen;
  • Veröffentlichung von Geschichten, Kommentaren, Fotos und sonstigen Daten, die in unseren interaktiven Online-Foren gepostet wurden;
  • Bearbeitung von Stellenbewerbungen und Anfragen;
  • Individuelle Gestaltung und Personalisierung Ihrer Dienstenutzung, einschließlich der Unterbreitung speziell auf sie zugeschnittener Werbung;
  • Bei Ortungsdaten die Bestimmung Ihres Marktstandorts, um Sendebeschränkungen für Live-Spiele zu verwalten und um Teams und Angebote zu ermitteln, für die Sie sich eventuell interessieren;
  • Schutz oder Durchsetzung der gesetzlich und vertraglich zugesicherten Rechte und Sicherheit der NFL und NFL-Stadien, Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und Betrugsvermeidung; und
  • Gemäß den sonstigen Beschreibungen in dieser Erklärung am Erfassungspunkt oder laut Ihrer Zustimmung.

3. Weitergabe der Daten

Eine begrenzte Anzahl an Vertretern der Abteilungen NFL Fan Marketing und IT sowie externe Dienstleister, die Ihre Daten im Auftrag der NFL verarbeiten, dürfen Personendaten im Zusammenhang mit ihren Arbeitsaufgaben oder Vertragspflichten aufrufen und anderweitig verarbeiten.

Wir geben Ihre Personendaten eventuell für die oben genannten Zwecke an folgende Adressaten weiter:

  • Dienstleister: Wir können Ihre Daten an Dienstleister weitergeben, die in unserem Auftrag bestimmte Funktionen erfüllen oder Leistungen erbringen (zum Beispiel Hosten der Dienste, Abwicklung von Bestellungen, Bereitstellung von Produkten und Erbringung von Dienstleistungen, Verwaltung von Datenbanken, Analysen, Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, Kundenservice oder Versendung von Mitteilungen in unserem Auftrag). Wir können Daten an Dritte weitergeben, wie soziale Netzwerke, damit sie in unserem Auftrag über ihre Plattformen auf Sie zugeschnittene Mitteilungen versenden können. Diese Firmen sind nur in dem zur Erbringung dieser Leistungen notwendigen Umfang zur Nutzung Ihrer Personendaten befugt.
  • Tochterfirmen und verbundene Unternehmen: Wir können Ihre Daten mit allen Mitgliedern der NFL Family teilen, insbesondere unsere Tochterfirmen und verbundenen Unternehmen (z. B. NFL Properties LLC, NFL International LLC, NFL Enterprises LLC, NFL Ventures, L.P. und NFL Ventures, Inc.).
  • Mitgliederclubs: Wir können Ihre Daten mit Mitgliederclubs teilen, wenn Sie eine Vorliebe angegeben haben, aufgrund Ihres Standorts oder wenn Sie eine von einem bestimmten Mitgliederclub gesponserte Veranstaltung besuchen oder eine Eintrittskarte kaufen; die Clubs haben jeweils ihre eigenen Datenschutzerklärung, die auf der Website des betreffenden Clubs eingesehen werden kann.
  • Ausgewählte Geschäftspartner: Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihre Daten an ausgewählte Geschäftspartner weitergeben, damit sie Ihnen Sonderangebote, verkaufsförderndes Material und sonstiges Material, das für Sie interessant sein könnte, unterbreiten. Sie erhalten zum Beispiel Gelegenheit, dass bestimmte Daten an unsere externen Geschäftspartner weitergegeben werden, wenn Sie an einem Gewinnspiel oder einer Verlosung teilnehmen oder sich mit der Zusendung von Marketingangeboten oder sonstigen Informationen einverstanden erklären. Wenn Sie die Weitergabe Ihrer Daten nicht wünschen, werden Ihre Daten auch nicht an diese Dritten weitergegeben. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken unserer Geschäftspartner, die Ihre Daten eventuell für ihre eigenen Zwecke verwenden.
  • Gewinnspiele und Verlosungen: In einigen Fällen kann eine Drittpartei auf den Diensten ein Gewinnspiel oder eine Verlosung veranstalten und Ihre Daten dazu einholen. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen dringend, vor der Teilnahme an Gewinnspiel oder Verlosung die Datenschutzerklärung der Drittpartei zu lesen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken unserer Geschäftspartner, die Ihre Daten eventuell für ihre eigenen Zwecke verwenden.
  • Auslieferung von Werbung durch Dritte sowie Zielgruppen- und Verkehrsmessungen: Wir können Dritte mit der Auslieferung von Werbung auf den Diensten beauftragen. Diese Dritten können im Lauf der Zeit und auf verschiedenen Websites ihre eigenen Cookies oder ähnliche Web-Technologien zur Erhebung von Daten über das Online-Verhalten der Nutzer einsetzen. Hier können Sie Ihre Vorlieben verwalten und sich abmelden: http://preferences-mgr.truste.com/. Die Dienste enthalten eventuell geschützte Mess-Software von Nielsen, die Nutzern die Beteiligung an Marktforschung ermöglicht, wie Nielsen TV Ratings. Nielsen vertritt die Ansicht, dass Sie die Wahlmöglichkeit haben sollten, ob Sie an unserer Forschung und unseren Erkenntnissen mitwirken wollen. Mehr über die Messungen von Nielsen und Ihre Wahlmöglichkeiten, auch wie Sie sich abmelden, finden Sie auf http://www.nielsen.com/digitalprivacy. Wenn Sie sich über die App von der Nielsen-Messung abmelden wollen, bitte die Funktion abschalten [unter Einstellungen].
  • Übertragung des Geschäfts: Wenn wir unser Geschäft ganz oder teilweise verkaufen oder Vermögensgegenstände verkaufen oder übertragen oder anderweitig an einer Fusion oder einem Geschäftstransfer beteiligt sind, oder im unwahrscheinlichen Fall von Konkurs, Umstrukturierung des Geschäfts oder eines ähnlichen Ereignisses können wir Ihre Daten im Rahmen dieser Transaktion weitergeben.
  • Verwaltungs- oder Rechtsprozess: Wir können Ihre Daten an Dritte offenlegen, um: die gesetzlich zugesicherten Rechte und Sicherheit der NFL, unserer verbundenen Unternehmen, Tochterfirmen, Geschäftspartner und Nutzer unserer Dienste zu schützen; unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen; auf Ansprüche oder Beschwerden zu reagieren und diese zu klären; Betrug abzuwehren und Risiken zu steuern; und um den Vollstreckungsbehörden oder einem Rechtsprozess oder einem Kooperationsgesuch seitens einer öffentlichen Behörde oder eines sonstigen Rechtsträgers Folge zu leisten, auch wenn dies gesetzlich nicht vorgeschrieben ist.
  • Interaktive Funktionen: Wir können Daten mit Dritten teilen, wenn Sie Informationen auf einem Anwenderprofil oder öffentlichen Bereich der Dienste posten, z. B. in einem Chat Room, Forum, Blog oder sonstigen Community Tool. Wenn Sie auf diesen interaktiven Funktionen posten, sind Ihre Daten öffentlich zugänglich und Sie können unaufgeforderte Nachrichten von anderen Parteien bekommen. Wir können nicht garantieren, dass Parteien, die Zugang zu diesen Informationen haben, Ihre Privatsphäre respektieren. Bitte lassen Sie beim Gebrauch dieser Funktionen Vorsicht walten.
  • Andere Parteien mit Ihrer Zustimmung: Wir können Daten mit Dritten teilen, wenn Sie diesem Datenaustausch zustimmen. Wenn Sie zum Beispiel ein Gewinnspiel oder eine Verlosung gewinnen, werden wir ggf. um Ihre Erlaubnis bitten, bestimmte Informationen öffentlich auf den Diensten zu posten, die Sie als Gewinner identifizieren.
  • Gebündelte Daten: Wir teilen eventuell Daten, wie demografische Daten und Nutzungsstatistiken, in gebündelter Form mit Werbekunden, Sponsoren und anderen Organisationen.
  • Ortungsdaten: Wir können Ihre Ortungsdaten mit Dienstleistern teilen, die in unserem Auftrag bestimmte Funktionen oder Dienste ausführen. Diese Firmen sind nur in dem zur Erbringung dieser Leistungen notwendigen Umfang zum Einsatz präziser Ortungsdaten befugt. Wir können Ihre Ortungsdaten auch mit Dritten teilen, damit sie Ihnen geografisch relevante Werbung unterbreiten können. Wenn Sie die Erfassung Ihrer Ortungsdaten durch Ortungsdienste, Bluetooth oder Technologien, die auf Ihr Mikrofon zugreifen, künftig unterbinden wollen, schalten Sie dies bitte über Ihre Geräteeinstellungen ab.

4. Cookies und ähnliche Technologien

Die Dienste verwenden Technologien wie Cookies, Beacons, Tags und Scripts. Diese Technologien werden für verschiedene Zwecke eingesetzt, z. B. zur Analyse von Trends, Verwaltung der Dienste, Analyse, wie Nutzer mit den Diensten in Kontakt treten, und zur Erfassung demografischer Daten. Mit der Nutzung der Dienste geben Sie Ihr Einverständnis, dass wir Cookies und ähnliche Technologien einsetzen.

Sie können den Einsatz von Cookies auf dem jeweiligen Browser regeln. Wenn Sie die Cookies ablehnen, können Sie unsere Dienste zwar immer noch nutzen, aber gewisse Funktionen stehen dann eventuell nur noch eingeschränkt zur Verfügung.

Die Dienste können Local Storage Objects (LSO oder Flash Cookies) zur Erfassung und Speicherung von Daten einsetzen. Verschiedene Browser bieten eventuell ihre eigenen Management-Tools zur Entfernung von HTML5 LSOs. Zur Verwaltung der Flash LSOs bitte hier klicken: https://helpx.adobe.com/flash-player/kb/disable-local-shared-objects-flash.html.

Wir verwenden unter Umständen Analysesoftware, damit wir die Nutzung und Funktionalität unserer Dienste besser verstehen. Diese Software kann Daten aufzeichnen, zum Beispiel: wie stark Sie die WLANs in Stadien nutzen, welche Websites und Apps Sie besuchen, während Sie im WLAN sind, und wie Sie dazu in Beziehung treten, wie oft Sie eine App nutzen, die Ereignisse, die in der App eintreten, aggregierte Nutzungs- und Leistungsdaten sowie den Ort, wo eine App heruntergeladen wurde.

Wir beteiligen uns an der Adobe Marketing Cloud Device Co-op, damit wir besser verstehen können, wie Sie unsere Website und Apps auf Ihren einzelnen Geräten nutzen, und damit wir Ihnen maßgeschneiderte Angebote zukommen lassen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie Adobe dabei vorgeht (https://cross-device-privacy.adobe.com).

Manche Webbrowser senden "Nicht verfolgen"-Signale an die Websites, mit denen der Nutzer kommuniziert. Weil Webbrowser diese Funktion auf unterschiedliche Weise aufnehmen und aktivieren, ist es nicht immer klar, ob Nutzer die Aussendung dieser Signale wünschen oder ob sie überhaupt darüber Bescheid wissen. Derzeit gibt es keinen Branchenstandard dazu, was Websites ggf. beim Empfang dieser Signale tun sollen; deshalb reagieren wir derzeit nicht auf diese Signale. Wenn und sobald ein endgültiger Standard eingeführt und akzeptiert wird, werden wir unsere Reaktion auf diese Signale neu überdenken. In einigen Fällen können Dritte Daten über die Online-Aktivitäten eines Nutzers im zeitlichen Verlauf und über verschiedene Websites hinweg erfassen, wenn der betreffende Nutzer unsere Dienste nutzt.

5. Werbung

Wir arbeiten mit externen Werbekunden zusammen und zeigen Werbung auf den Diensten. Diese Partner verwenden eventuell Cookies und Web-Beacons zur Erhebung von Daten über Ihre Aktivitäten auf verschiedenen Websites und Dienstleistungen, damit sie Ihnen relevante Werbung unterbreiten können. Wenn Sie nicht wünschen, dass diese Daten zur Unterbreitung von Werbung verwendet werden, die Ihren Interessen entspricht, können Sie sich hier abmelden. Damit für Ihren Standort relevante Werbung unterbreitet und gezeigt werden kann, orten die Dienste eventuell auch den genauen Standort Ihres Geräts, indem sie auf Beacons oder unhörbare Signale reagieren, die an das Mikrofon Ihres Geräts gesendet werden. Wenn Sie nicht wünschen, dass die Dienste Ihr Gerät orten, stellen Sie die Ortung bitte über Ihre Geräteeinstellungen ab.

6. Soziale Netzwerke

Die NFL arbeitet mit gewissen externen Social-Media-Anbietern, um Ihnen deren soziale Netzwerke im Rahmen unserer Dienste zur Verfügung zu stellen. Sie können zum Beispiel soziale Netzwerke nutzen und Ihren Freunden und Followern dort etwas über Ihre Erfahrung mit unseren Diensten erzählen. Diese sozialen Netzwerke können eventuell Daten über Sie erfassen, darunter Ihre Aktivitäten auf unseren Diensten. Diese externen sozialen Netzwerke können gemäß geltendem Recht und ihrer eigenen Datenschutzrichtlinien auch Ihre Freunde – sowohl auf unseren Diensten als auch in den sozialen Netzwerken selbst – verständigen, dass Sie unsere Dienste nutzen oder nutzen werden. Wenn Sie soziale Netzwerke aufrufen oder nutzen, erhalten wir eventuell Daten über Sie, die Sie auf diesen sozialen Netzwerken veröffentlicht haben, darunter Informationen über Ihre Kontakte in diesen sozialen Netzwerken. Ihre Beziehungen zu diesen sozialen Netzwerken unterliegen der jeweiligen Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das den betreffenden Service bereitstellt.

Sie können über unsere Dienste eventuell auch ein Konto eines sozialen Netzwerks (wie Facebook, Google+, Yahoo!) mit einem Konto verknüpfen. Damit können Sie Ihre Anmeldedaten der anderen Website oder des anderen Service zur Anmeldung bei bestimmten Funktionen auf unseren Diensten nutzen. Wenn Sie Ihr Konto von einer externen Website oder einem externen Service verlinken, können wir Daten von diesen externen Konten erfassen; diese erfassten Daten unterliegen dann dieser Datenschutzerklärung.

7. Links zu anderen Websites

Die Dienste enthalten eventuell Links zu anderen Websites oder Online-Diensten, die von Dritten betrieben und gepflegt werden und nicht von uns geregelt oder gepflegt werden. Diese Links stellen keine Befürwortung unsererseits von diesen externen Websites, der dort gezeigten Inhalte oder der damit zusammenhängenden natürlichen oder juristischen Personen dar. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für diese Inhalte Dritter. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzrichtlinien dieser externen Websites oder Dienste anzusehen.

8. Datensicherheit und Datenintegrität

Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Personendaten sind der NFL sehr wichtig. Wir haben Sicherheitsvorkehrungen auf technischer und organisatorischer Ebene getroffen, damit Ihre Personendaten angemessen gegen Zugriff, Verwendung, Verlust, Vernichtung oder Beschädigung versehentlicher, unbefugter oder rechtswidriger Art geschützt sind.

Allerdings gibt es keine Garantie für die 100-prozentige Sicherheit eines Systems.

Demzufolge können wir, obwohl wir uns um den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre bemühen, die Sicherheit der Daten, die Sie offenlegen oder an die Dienste übertragen, nicht garantieren oder gewährleisten; wir sind deshalb nicht verantwortlich für Diebstahl, Vernichtung oder versehentliche Offenlegung Ihrer Daten.

9. Datenaufbewahrung

Wir werden Ihre Daten nur solange aufbewahren, wie dies für die oben genannten Zwecke vernünftigerweise erforderlich ist; dazu berücksichtigen wir Kriterien wie geltende Verjährungsvorschriften, gesetzliche Auflagen und die Nutzungsdauer unserer Website durch Sie und Erhalt unserer Dienste. Weitere Angaben zu Offenlegungen in bestimmten Regionen siehe unten.

10. Privatsphäre von Kindern

Die Dienste erfassen, nutzen oder veröffentlichen nicht wissentlich Personendaten von Kindern unter 13 Jahren, es sei denn, dies ist gesetzlich erlaubt. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass ein Kind unter 13 Jahren uns Personendaten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte auf einem der im Abschnitt "Kontakt" dieser Datenschutzerklärung genannten Wege an uns, und wir werden uns um die Löschung dieser Daten aus unseren Systemen bemühen.

Bei Kindern in Rechtsräumen des Europäischen Wirtschaftsraums richten wir uns an die im jeweiligen Mitgliedsland geltenden Altersgrenzen. In diesen Fällen sind obige Verweise auf das Alter von 13 Jahren als Verweise auf die im jeweiligen Mitgliedsland geltenden Altersgrenzen zu verstehen.

11. Kommunikationsvorlieben und Zugriff

Sie können den Erhalt verkaufsfördernder E-Mails, Newsletter, Push-Nachrichten oder ähnlicher Mitteilungen von uns befürworten. Sie können gewerbliche E-Mails von uns abbestellen, indem Sie auf den "Abmelde"-Link ("unsubscribe") in unseren Mails klicken. Sie können die Push-Nachrichten abbestellen, indem Sie diese Funktion an Ihrem Gerät ausschalten. Wir möchten darauf hinweisen, dass Abmeldeanträge eventuell gewisse Zeit dauern, bis sie wirksam werden. Ihr Abmeldeantrag gilt nicht für Mitteilungen, die Sie anfordern oder die nicht kommerzieller Art sind. Wir können Sie beispielsweise im Zusammenhang mit Käufen, die Sie bei uns getätigt haben, anschreiben, selbst wenn Sie unaufgeforderte Mails abbestellt haben.

Wenn sich Ihre Daten ändern oder Sie die Dienste nicht mehr nutzen wollen, können Sie die Aktualisierung oder Löschung bestimmter Daten beantragen. Melden Sie sich dazu auf Ihrem Konto an und nehmen Sie die notwendigen Änderungen vor, wenden Sie sich an Customer Support unter NFLPrivacy@nfl.com oder schreiben Sie an die nachstehend genannte Postanschrift. Wir werden Ihrem Antrag innerhalb einer angemessenen Frist entsprechen.

Ortungsfunktionen können Sie jederzeit über Ihre Geräteeinstellungen abschalten.

Wir speichern Ihre Daten, solange Ihr Konto aktiv ist oder solange sie zur Erbringung von Dienstleistungen an Sie notwendig sind. Wir nutzen Ihre Daten im notwendigen Umfang zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, Beilegung von Streitigkeiten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

12. NFL-Veranstaltungen

Daten beim Besuch einer NFL-Veranstaltung: Wenn Sie eine Veranstaltung der NFL oder von der NFL mitorganisierte Veranstaltung, wie NFL-Spiele in einem Stadion der NFL oder einer Drittpartei oder andere Veranstaltungen für NFL-Fans besuchen (einschließlich Veranstaltungen, bei denen die Fans einen mobilen Pass verwenden) ("NFL-Veranstaltung"), können wir Ihr Bild, Ihre Stimme bzw. Abbildung erfassen, auch durch Einsatz von Überwachungskameras bzw. wenn wir Sie bei einer NFL-Veranstaltung an einem öffentlichen Ort filmen oder fotografieren. Sie sollten daher davon ausgehen, dass Sie von Überwachungs- bzw. anderen Kameras gefilmt oder fotografiert werden, wenn Sie sich bei einer NFL-Veranstaltung an einem öffentlichen Ort aufhalten (z. B. im Publikum des Stadions, wenn Sie ein Spiel besuchen). Neben der Beschreibung in dieser Datenschutzerklärung, wie wir Ihr Bild, Ihre Stimme bzw. Abbildung erfassen, können wir auch Schilder auf NFL-Veranstaltungen aufstellen, die darauf hinweisen, dass Sie gefilmt oder fotografiert werden können.

Wie wir die Personendaten verwenden, die bei einer NFL-Veranstaltung erfasst wurden: Wir verwenden Personendaten für Folgendes:

  • zur Herstellung, Ausstellung, Werbung oder anderweitigen Verwendung Ihres Bildes, Ihrer Stimme bzw. Abbildung in sämtlichen heute verfügbaren oder künftigen Medien im Rahmen der Handels-, Werbe- und Marketingtätigkeit der NFL;
  • Bilder oder Filmmaterial auf Überwachungskameras zur Gewährleistung der Sicherheit in den Einrichtungen, in denen NFL-Veranstaltungen stattfinden, und der Personen, die NFL-Veranstaltungen besuchen.

Weitergabe Ihrer Personendaten von einer NFL-Veranstaltung: Wir können Ihre Personendaten, die bei einer NFL-Veranstaltung erfasst wurden, mit einem beliebigen Rechtsträger teilen, der in dieser Datenschutzerklärung genannt wurde (siehe Abschnitt "Weitergabe der Daten"). Darüber hinaus können wir Fotos oder Filmmaterial einer NFL-Veranstaltung, auf denen Ihr Bild, Ihre Stimme bzw. Abbildung erscheinen, mit unseren externen Partnern teilen. Zu diesen Partnern zählen unsere Sponsoren, Lizenznehmer, Werbekunden und/oder Sendeanstalten. Wir werden die Fotos oder das Filmmaterial, die Ihr Bild, Ihre Stimme bzw. Abbildung enthalten, teilen, wenn dies unseren rechtmäßigen Geschäftsinteressen entspricht. Allerdings kann jeder externe Partner Ihre Personendaten für seine unabhängigen gewerblichen Zwecke ohne Bezugnahme auf NFL verwenden.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass Sendeanstalten und andere Dritte, die nichts mit NFL zu tun haben, Sie unabhängig beim Besuch einer NFL-Veranstaltung filmen oder fotografieren können. Obwohl wir nur einer kleinen Gruppe von Rechtsträgern (wie bestimmte Sendeanstalten) die Erlaubnis zum Filmen oder Fotografieren von NFL-Veranstaltungen erteilen, sind diese Rechtsträger in Bezug auf Ihre Personendaten gesonderte Dateninhaber. Die NFL trägt keine Verantwortung dafür, wie und zu welchen Zwecken diese Parteien Ihre Personendaten verwenden.

13. Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung aktualisieren, wenn sich unsere Datenpraktiken ändern. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie per E-Mail (an die in Ihrem Konto genannte E-Mail-Adresse) oder über eine Mitteilung auf den Diensten verständigen, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir raten Ihnen, diese Seite regelmäßig zu lesen, damit Sie die neueste Fassung unserer Datenschutzpraktiken kennen.

14. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder die Datenschutzpraktiken der Dienste haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns unter NFLPrivacy@nfl.com (oder, falls Sie in der EU ansässig sind, GDPR@nfl.com) oder an die folgende Anschrift:

NFL Digital Media Group

345 Park Avenue, 5th Floor

New York, NY 10154, USA

Attn: Website Privacy Notice

HINWEISE ZU BESTIMMTEN REGIONEN

15. Personen in Kalifornien

Dieser Abschnitt enthält zusätzliche Informationen für die Einwohner Kaliforniens, deren Personendaten von der NFL gemäß kalifornischen Gesetzen verarbeitet werden, z. B. das Datenschutzgesetz für Verbraucher in Kalifornien (California Consumer Privacy Act, "CCPA"). Wenn Sie kein Einwohner Kaliforniens sind, gilt dieser Abschnitt nicht für Sie.

Kategorien erfasster und veröffentlichter Personendaten: In den vergangenen 12 Monaten erfasste die NFL die folgenden Kategorien von Personendaten, die gemäß CCPA verarbeitet werden: (1) identifizierende Angaben, wie Ihre Kontaktdaten [und Online-Kontodaten]; (2) Daten über Aktivitäten im Internet und in elektronischen Netzwerken, wie Daten über Ihre Beziehungen zu NFL-Websites, mobilen Anwendungen und sozialen Netzwerkseiten; (3) Audio-, elektronische oder visuelle Daten; (4) berufliche Angaben; (5) Angaben zur Ausbildung; (6) Rückschlüsse über Sie, einschließlich über Ihre Vorlieben; (7) Finanzdaten und sonstige Daten wie oben beschrieben, die laut dem Zivilgesetz von Kalifornien, Cal. Civ. Code Paragraph 1798.80 als Personendaten betrachtet werden können; (8) nach kalifornischem oder US-Bundesgesetz geschützte Klassifizierungen; (9) gewerbliche Daten wie gekaufte Aufzeichnungen oder Produkte oder Dienstleistungen; (10) biometrische Daten; (11) Ortungsdaten.

Wir "verkaufen" Personendaten laut CCPA nicht und werden dies nur mit Ihrer Zustimmung tun. Gemäß dieser Richtlinie geben wir Personendaten zu Geschäftszwecken an Dritte weiter, insbesondere für Werbung, Marketing und andere Dienstleistungen, die in unserem Auftrag erbracht werden, zum Schutz gegen Betrug und böswillige Handlungen sowie für andere in dieser Richtlinie beschriebene Geschäftszwecke. In den vergangenen 12 Monaten haben wir die oben genannten Kategorien von Personendaten jeweils für diese Geschäftszwecke weitergegeben. Ihre Daten sind darüber hinaus eventuell für Dritte zugänglich, mit denen Sie eine Beziehung unterhalten oder die von uns auf Ihre Anweisung hin Daten durch unsere Dienste erhalten.

CCPA-Rechte: Das CCPA erlaubt Einwohnern von Kalifornien die Stellung eines Antrags, dass eine Firma, die Personendaten von Verbrauchern erfasst, den Verbrauchern nach einem nachprüfbaren Antrag eines Verbrauchers in tragbarer und (falls technisch machbar) leicht zu verwendender Form Zugang zu den speziellen Teilen und Kategorien von Personendaten gewährt, die die Firma über den Verbraucher erfasst hat; dies gilt auch für die Kategorien dieser Datenquellen, die der Datenerfassung zugrunde liegenden geschäftlichen oder gewerblichen Zwecke und die Kategorien von Drittparteien, an die die Daten weitergegeben wurden. Die Einwohner von Kalifornien haben unter bestimmten Umständen auch das Recht, einen Antrag auf Löschung von Personendaten zu stellen; es kann jedoch rechtliche oder andere Gründe geben, warum die NFL Ihre Daten in Übereinstimmung mit den Gesetzen Kaliforniens aufbewahren muss. Wir werden Sie nicht benachteiligen, wenn Sie Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten wahrnehmen; allerdings können sich einige Funktionen und Merkmale, die Ihnen jetzt zur Verfügung stehen, ändern oder Ihnen dann nicht mehr zur Verfügung stehen. Unterschiede in den Dienstleistungen hängen mit dem gelieferten Wert zusammen.

Stellen Sie Ihren Antrag bitte über das NFL CCPA Web Portal oder telefonisch unter der Nummer 1-855-265-6894. Sobald wir Ihren Antrag erhalten, werden wir ihn durch Abfrage von Informationen, die zur Bestätigung Ihrer Identität ausreichen, prüfen. Wenn Sie zur Ausübung Ihrer Rechte einen beim California Secretary of State zugelassenen Vertreter beauftragen wollen, können wir den Nachweis verlangen, dass Sie diesem Vertreter Ihre Vollmacht erteilt haben oder dass der Vertreter eine andere gültige schriftliche Befugnis besitzt, in Ihrem Namen Anträge auf Ausübung Ihrer Rechte zu stellen. Wir behalten uns das Recht vor, unter bestimmten Umständen Anträge abzulehnen; dies ist dann der Fall, wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass der Antrag betrügerischer Art ist, oder wenn Ihre Identität nicht bestätigt werden kann.

Shine the Light: Laut § 1798.83 des California Civil Code wird den Einwohnern von Kalifornien gestattet, bestimmte Informationen über unsere Weitergabe von Personendaten an Dritte zu deren Marketingzwecken anzufordern. Diesen Antrag oder Fragen dazu, wie Ihre Daten gemäß CCPA gehandhabt werden, richten Sie bitte per E-Mail an CAPrivacyRights@nfl.com oder auf dem Postweg an CA Privacy Rights, NFL Digital Media Group, 345 Park Avenue, New York, NY 10154, USA.

16. Anwender aus dem Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR")

Dieser Abschnitt der Datenschutzerklärung gilt nur, wenn Sie eine Veranstaltung im EWR besuchen oder unsere Website oder Dienste, die ansonsten durch diese Datenschutzerklärung gedeckt sind, von einem Land aus nutzen, das dem EWR angehört, und ergänzt die Angaben in dieser Datenschutzerklärung.

NFL Enterprises LLC ist der Dateninhaber zur Verarbeitung von Personendaten, wenn Sie die Dienste nutzen.

NFL International LLC ist der Dateninhaber zur Verarbeitung von Personendaten, die bei Ihrem Besuch einer NFL-Veranstaltung im EWR erfasst wurden.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Wir verarbeiten Personendaten für die in dieser Datenschutzerklärung oben genannten Zwecke. Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Personendaten umfasst Verarbeitung, die: notwendig für die Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und der NFL ist (zum Beispiel, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen, die Sie anfordern, und um Sie zu identifizieren und authentisieren, damit Sie die Website nutzen können); notwendig zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften ist (zum Beispiel, um geltende Rechnungslegungsvorschriften zu erfüllen, den Vollzugsbehörden obligatorische Offenlegungen zu unterbreiten und um für die Sicherheit Ihrer Person und unserer Einrichtungen beim Besuch einer NFL-Veranstaltung zu sorgen); notwendig für unsere rechtmäßigen Interessen ist (zum Beispiel zur Pflege unserer Beziehung mit Ihnen und zur Verbesserung der Website und unserer Dienste und für die Geschäfts-, Werbe- und Marketingtätigkeit der NFL); sowie die auf der Zustimmung unserer Kunden beruht (zum Beispiel, um Ihnen Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen und Marketinginformationen zukommen zu lassen), die jederzeit widerrufen werden kann (durch Einreichen eines entsprechenden Antrags mittels unseres Standardformulars zur Wahrnehmung Ihrer Datenrechte oder per E-Mail an GDPR@nfl.com) ohne dass die Rechtmäßigkeit der zustimmungsgemäßen Verarbeitung vor deren Widerruf davon berührt wird.

In manchen Fällen müssen Sie uns, wie oben beschrieben, Personendaten zur Verarbeitung zur Verfügung stellen, damit wir alle unsere Dienste erbringen und Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Übertragungen: Wenn wir wie in der Datenschutzerklärung beschrieben Ihre Personendaten an Dritte übertragen, befinden sich einige dieser Parteien (z. B. viele Mitglieder der NFL-Family) in Ländern außerhalb Ihres Wohnsitzes, wie die USA, deren Datenschutzgesetze unter Umständen nicht den Gesetzen im Land Ihres Wohnsitzes entsprechen. Wenn wir Ihre Personendaten in andere Länder, einschließlich der USA, übertragen, treffen wir geeignete Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten und folgen den geltenden Gesetzen. So implementieren wir zum Beispiel Maßnahmen wie Standardvertragsklauseln zum Datenschutz, damit die übertragenen Personendaten sicher und geschützt sind. Eine Kopie dieser Klauseln kann angefordert werden bei: enquiries@nfl.com.

Ihre Rechte: Sie sind nach geltendem Recht eventuell berechtigt, Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Personendaten zu erheben oder eine eingeschränkte Verarbeitung zu verlangen, sowie unter gewissen Umständen Zugang zu, Berichtigung von, Löschung und Übertragbarkeit Ihrer eigenen Personendaten zu beantragen. Dahingehende Anträge stellen Sie bitte mittels unseres Standardformulars zur Wahrnehmung Ihrer Datenreche oder per E-Mail an: GDPR@nfl.com.

Wenn Sie Änderungen oder Fehler in Ihren Daten feststellen, teilen Sie uns diese bitte mit, damit unsere Unterlagen aktualisiert oder berichtigt werden können. Sie können eine Beschwerde bei Ihrer zuständigen Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer Personendaten gegen geltendes Recht verstößt.